Nehmen Kinder Jahre Um Dein Leben? Durch Die Geburt Können Zellen "Älter" Werden

{h1}

Frauen, die gebären, sind biologisch "älter" als frauen, die dies nicht tun, schlägt eine neue studie vor.

Frauen, die gebären, sind biologisch "älter" als Frauen, die dies nicht tun, schlägt eine neue Studie vor.

Für die Studie analysierten die Forscher Informationen von 1.556 US-amerikanischen Frauen im Alter von 20 bis 44 Jahren, die zwischen 1999 und 2002 an einer nationalen Umfrage teilgenommen hatten, bei der Blutproben entnommen wurden.

Die Forscher untersuchten das genetische Material in den Frauenzellen, insbesondere die Länge ihrer Telomere. Dies sind Kappen an den Enden der Chromosomen, die die Chromosomen vor Beschädigung schützen. Telomere verkürzen sich natürlich mit zunehmendem Alter der Menschen, aber die Strukturen verkürzen sich nicht bei jedem Menschen. Je länger die Telomere einer Person sind, umso mehr können sich ihre Zellen hypothetisch noch teilen, hat die Forschung gezeigt. Daher werden Telomere als Marker für das biologische Alter betrachtet, d. H. Das Alter der Zellen einer Person und nicht das chronologische Alter des Individuums.

Frauen in der Umfrage, die sagten, dass sie mindestens ein Kind zur Welt gebracht hatten, hatten im Durchschnitt etwa vier Prozent weniger Telomere als Frauen, die noch nie geboren hatten. Die Ergebnisse wurden auch dann berücksichtigt, wenn die Forscher andere Faktoren berücksichtigten, die die Telomerlänge beeinflussen könnten, darunter das chronologische Alter der Frauen, der Body-Mass-Index und die Rauchgewohnheiten.

Diese Ergebnisse deuten darauf hin, dass "eine Geschichte der Lebendgeburt mit kürzeren Telomeren in Verbindung gebracht werden kann", schrieben die Forscher in ihrer Zusammenfassung, die diese Woche auf dem Treffen der American Public Health Association in Denver vorgestellt wurde. [9 ungewöhnliche Bedingungen, die eine Schwangerschaft mit sich bringen kann]

Die Studie sei nicht darauf ausgelegt, den Grund für die Verbindung zu bestimmen, sagten die Forscher. Eine Hypothese besagt jedoch, dass Kinder das Stressniveau erhöhen und dass hoher Stress mit kürzeren Telomeren in Verbindung gebracht wird, sagten die Wissenschaftler.

"Es ist möglich, dass Schwangerschaft, Geburt und Kindererziehung chronischen Stress auslösen können, was zu einer kürzeren Telomerlänge führt, möglicherweise über einen entzündlichen Weg", so die Forschungsforscherin Anna Pollack, Assistenzprofessorin und Umwelt- und Reproduktionsepidemiologin an der George Mason University in Fairfax. Virginia, erzählte WordsSideKick.com. Da die Umfrage jedoch zu einem bestimmten Zeitpunkt durchgeführt wurde, konnten die Forscher nicht feststellen, was im Leben der Frauen zuerst kam - ob sie geboren wurden oder kürzere Telomere hatten, sagte Pollack. Es ist auch möglich, dass Frauen mit kürzeren Telomeren aus irgendeinem noch unbekannten Grund mit höherer Wahrscheinlichkeit Kinder haben, sagte Pollack.

Es seien weitere Studien erforderlich, die den Frauen im Laufe der Zeit folgen und die Länge ihrer Telomere vor, während und nach der Schwangerschaft messen, sagte sie.

"Es wäre interessant zu sehen, wie sich die Telomerlänge während der Schwangerschaft, nach der Geburt und in den Jahren der Kindererziehung verändert und wie diese Veränderungen mit Frauen verglichen werden, die keine Kinder haben", sagte Pollack.

Zukünftige Studien könnten die Ergebnisse auch weiter untersuchen, indem eine Messung des Cortisol-Spiegels von Frauen einbezogen wird, einem Hormon, das mit Stress in Verbindung steht, sagte Studienforscherin Kelsey Rivers, Studentin an der George Mason University, die sich mit den Themen Gesundheit und Gesundheit der Bevölkerung befasst und die Ergebnisse präsentierte. Andere Studien könnten die Telomerlänge bei Frauen vergleichen, die mit Telomerlänge bei denen, die Kinder adoptieren, geboren wurden, um zu sehen, ob der Effekt mit der Elternschaft oder der Geburt zusammenhängt, sagte Rivers.

Die Forscher arbeiten daran, die Ergebnisse in einer von Experten begutachteten wissenschaftlichen Zeitschrift zu veröffentlichen.

Originalartikel über Live-Wissenschaft.


Videoergänzungsan: Umso älter, umso unglücklicher... Warum? ?rohgan.de? Was kann ich dagegen tun? Altern stoppen?.




Forschung


Globale Smarts: Warum Der Durchschnittliche Iq An Einigen Stellen Höher Ist
Globale Smarts: Warum Der Durchschnittliche Iq An Einigen Stellen Höher Ist

Was Verursacht Bewegungskrankheit?
Was Verursacht Bewegungskrankheit?

Wissenschaft Nachrichten


Us Homeland Security Hunde Sind Einem Wachsenden Beruflichen Risiko Ausgesetzt: Ein Bösartiger Parasit
Us Homeland Security Hunde Sind Einem Wachsenden Beruflichen Risiko Ausgesetzt: Ein Bösartiger Parasit

Warum Homosexuelle Umstellungstherapie Schädlich Ist
Warum Homosexuelle Umstellungstherapie Schädlich Ist

Warum Das Anatomielabor Eine Feste Größe In Der Medizin Bleibt
Warum Das Anatomielabor Eine Feste Größe In Der Medizin Bleibt

Safe Haven Laws Fördern Die Entsorgung Von Babys
Safe Haven Laws Fördern Die Entsorgung Von Babys

Jahreszeit Der Geburt Kann Den Rest Ihres Lebens Beeinflussen
Jahreszeit Der Geburt Kann Den Rest Ihres Lebens Beeinflussen


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com