Könnte Das Training Vor Dem Frühstück Beim Abnehmen Helfen?

{h1}

Menschen, die vor dem frühstück trainieren, können während des trainings mehr fett verbrennen und dann den ganzen tag weniger essen, als diejenigen, die vor dem morgendlichen lauf tanken.

Wenn Sie das Frühstück überspringen und direkt in Ihr morgendliches Training einsteigen, können Sie den ganzen Tag über weniger essen, ein kleiner neuer Studysuggests.

In der Studie kamen 12 körperlich aktive weiße Männer im Alter von 18 bis 23 Jahren um 8 Uhr morgens im Labor der Forscher an und erhielten nach dem Zufallsprinzip entweder Haferflocken und Orangensaft oder kein Frühstück. Dann, um 10 Uhr, liefen die Männer eine Stunde lang auf einem Laufband.

Eine Woche später wiederholten die Teilnehmer das Experiment, aber die Gruppen wurden gewechselt - die Männer, die im vorherigen Experiment gefrühstückt hatten, hatten kein Frühstück und umgekehrt. Die Männer bekamen Essen, das sie den Rest des Tages zum Essen mitnehmen konnten, und konnten so viel essen, wie sie wollten. Die Forscher maßen das Essen, das am Ende des Tages übrig war.

Die Ergebnisse zeigten, dass die Männer an den Tagen, an denen sie vor dem Sport ausgingen, insgesamt mehr Kalorien konsumierten, nach den Ergebnissen, die am 21. September online im Journal of Nutrition and Metabolisms veröffentlicht wurden. [9 Mahlzeitpläne: Wann essen, um Gewicht zu verlieren]

Durchschnittlich konsumierten die Teilnehmer an den Tagen, an denen sie vor dem Sport gefrühstückt hatten, etwa 4.500 Kalorien, an den Tagen, an denen sie vor dem Essen trainierten, jedoch nur 3.600 Kalorien, sagte Jessica Bachman, die Hauptautorin der Studie und eine Assistenzprofessorin für Bewegungswissenschaften am Universität von Scranton in Pennsylvania.

Die Männer nahmen am Abend die Mehrheit dieser zusätzlichen Kalorien auf, sagte Bachman gegenüber WordsSideKick.com.

"Die Leute haben eine Weile darauf gewartet, wie Bewegung den Appetit beeinflusst", sagte Bachman. "Was wirklich nicht manipuliert wurde, ist die Frage, ob dies beim Frühstück eine Rolle spielt."

Die Ergebnisse könnten Auswirkungen auf Menschen haben, die versuchen, Gewicht zu verlieren oder den Gewichtsverlust aufrechtzuerhalten, sagten die Forscher. "Die Energiebilanz, dh die Beziehung zwischen Energieverbrauch und Energieverbrauch, ist eine einfache Gleichung auf dem Papier, aber in der Praxis ein kompliziertes Konzept, das letztendlich bestimmt, ob das Gewicht einer Person zunimmt, abnimmt oder gleich bleibt", schrieb sie in ihrem Bericht Studie. [Essen nach dem Training: Die Wissenschaft vom Timing von Mahlzeiten und Übung]

In ihrem Artikel stellten die Forscher fest, dass viele Beobachtungsstudien zu dem Schluss gekommen sind, dass Personen, die gewöhnlich Frühstück auslassen, tendenziell mehr wiegen als diejenigen, die dies nicht tun. Eine Überprüfung der 2013 veröffentlichten Studien ergab jedoch, dass die wenigen randomisierten kontrollierten Studien, die die Frage untersucht haben, ob das Frühstück mit Gewichtsreduktion helfen kann, die Ergebnisse dieser Beobachtungsstudien nicht bestätigt haben.

Die neuen Ergebnisse stützen eine wachsende Anzahl von Forschungsergebnissen, die darauf hindeuten, dass das Überspringen des Frühstücks dazu führen kann, dass die Menschen den ganzen Tag über weniger Kalorien verbrauchen.

Darüber hinaus stellten die Forscher fest, dass die Männer beim Fasten mehr Fett verbrannten, das heißt, wenn sie ohne vorheriges Frühstück laufen gingen.

Bachman und ihre Kollegen stellten fest, dass sie nur eine kleine, homogene Gruppe von Menschen testeten. Daher können die Ergebnisse nicht auf andere Gruppen verallgemeinert werden. Darüber hinaus stellten die Forscher fest, dass nicht klar ist, ob die im Versuch festgestellten Auswirkungen länger als einen Tag andauerten.

Eine Stärke der Studie war jedoch, dass die Forscher die Nahrungsaufnahme der Teilnehmer abwägen konnten, anstatt sich darauf zu verlassen, dass die Teilnehmer berichten, was sie gegessen haben. Die Selbstberichterstattung ist nicht immer eine genaue und verlässliche Methode, da die Benutzer Informationen möglicherweise falsch oder falsch melden.

Zukünftige Studien könnten die Auswirkung des Auslassens des Frühstücks vor dem Training in einer breiteren Bevölkerungsgruppe und über einen längeren Zeitraum untersuchen. Sie könnten auch Untersuchungen zur Auswirkung des Überspringens einer Mahlzeit auf appetitanregende Hormone wie Insulin, Leptin und Ghrelin einschließen.

Die Forschung könnte letztendlich helfen, ein Licht auf die Frage zu stellen, wie das Trainieren in einem schnellen Zustand beim Abnehmen helfen kann, sagte Bachman.

Ursprünglich veröffentlicht am Live-Wissenschaft.


Videoergänzungsan: Was passiert, wenn du täglich Haferflocken isst.




Forschung


Wie Man Mit Dem Rauchen Aufhört: Planen Sie Es Einfach Nicht Ein
Wie Man Mit Dem Rauchen Aufhört: Planen Sie Es Einfach Nicht Ein

Der Klimawandel Könnte Das Verhältnis Zwischen Männern Und Frauen Verändern
Der Klimawandel Könnte Das Verhältnis Zwischen Männern Und Frauen Verändern

Wissenschaft Nachrichten


China Startet Den Ersten Weiblichen Astronauten Und Zwei Männer Ins Space Lab
China Startet Den Ersten Weiblichen Astronauten Und Zwei Männer Ins Space Lab

"Myshake" App Verwandelt Ihr Smartphone In Einen Erdbebendetektor

Jahrhundert Der Dürre Kann Voraus Sein
Jahrhundert Der Dürre Kann Voraus Sein

Risperdal (Risperidon): Dosierung & Nebenwirkungen
Risperdal (Risperidon): Dosierung & Nebenwirkungen

Kokain- Und Methanwendung Kann Moral Compass Erodieren: Studie
Kokain- Und Methanwendung Kann Moral Compass Erodieren: Studie


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com