Krebssignale Im Atem: Test Könnte Screening Erleichtern

{h1}

Ein einfacher atemtest kann veränderungen bei menschen mit lungenkrebs erkennen, berichtet eine neue studie.

Ein einfacher Atemtest kann Veränderungen bei Menschen feststellen, die an Lungenkrebs operiert wurden, berichtet eine neue Studie.

Die Forscher fanden heraus, dass drei chemische Marker, die als Carbonylverbindungen bekannt sind, Gase, die beim Ausatmen freigesetzt werden, bei Patienten mit Lungenkrebs nach einer Operation zur Entfernung ihrer Tumoren im Vergleich zu ihrer Operation reduziert wurden. Die Ergebnisse wurden heute (9. Juni) online in der Zeitschrift The Annals of Thoracic Surgery veröffentlicht.

Diese Studie hat gezeigt, dass die Anzahl bestimmter chemischer Marker, die mit einem Tumor assoziiert sind, bei Menschen nach einer Lungenkrebsoperation gesunken ist, sagte Dr. -autor der Studie. [5 erstaunliche Technologien, die Biotech revolutionieren]

Die Forscher wissen noch nicht, warum die in den Atemproben nachgewiesenen Verbindungen reduziert wurden. Es könnte daran liegen, dass der entfernte Tumor die Verbindungen gebildet hat oder weil der entzündliche Prozess im Körper, der mit dem Tumor assoziiert ist, sie verursacht hat, sagte van Berkel gegenüber WordsSideKick.com.

Die Ergebnisse deuten jedoch darauf hin, dass Wissenschaftler diese Marker in der Zukunft möglicherweise als Screening-Methode verwenden könnten, wenn sie Patienten nach einer Lungenkrebsoperation überwachen, sagte er.

Lungenkrebs ist die häufigste Ursache für Krebstodesfälle bei Männern und Frauen in den USA, sagte van Berkel.

"Jedes Jahr sterben mehr Menschen an Lungenkrebs als an Brustkrebs, Prostatakrebs und Dickdarmkrebs zusammen", sagte er. Wenn bei einem Patienten, der operiert wurde, Krebs zurückkehrt, ist es hilfreich, dies sofort zu erkennen, wenn die Behandlung am effektivsten ist, erklärte er.

Der derzeitige Screening-Test für Lungenkrebs ist ein Thorax-Computertomograph (CT), bei dem eine geringe Strahlenbelastung auftritt. Der CT-Scan kann zeigen, ob eine Person Knoten auf der Lunge hat. Wenn der Scan jedoch Knötchen aufdeckt, sind nachträgliche invasive Tests, beispielsweise eine Biopsie, erforderlich, um herauszufinden, ob die Knötchen gutartig oder bösartig sind, sagte van Berkel.

Atemanalyse

Im Gegensatz zu einem CT-Scan musste für den Atemtest, der in dieser neuen Studie verwendet wurde, jede Person eine große Ausatmung in einen ballonartigen Beutel geben, der eine 1-Liter-Luftprobe sammelte. Die Tasche war mit einer Pumpe verbunden, die den Atem über einen Computerchip strömte, der bestimmte in der Luft vorhandene Chemikalien einfängt. [Top 10 krebsbekämpfende Lebensmittel]

Der Computerchip wurde dann in ein Labor geschickt, in dem die Chemikalien des Atems analysiert und quantifiziert wurden. Der Atemtest ist nicht von der FDA zugelassen. Aber eines Tages könnte das Screening auf Lungenkrebs im Vergleich zu einem CT-Scan günstiger sein, und dies könnte in einer Arztpraxis erfolgen, sagte van Berkel gegenüber WordsSideKick.com. Die geschätzten Kosten für den Atemtest liegen zwischen 20 und 30 Dollar pro Test, sagte er.

Der Atemanalyse-Test wurde 2010 patentiert, sagte van Berkel, einer der Patentinhaber.

In dieser neuen Studie baten die Forscher 31 Menschen mit Lungenkrebs, vor und nach ihrer Operation den Atemtest durchzuführen, um ihre Lungentumore zu entfernen. Die Forscher verglichen die Ergebnisse dieser Patienten mit denen von 187 gesunden Menschen, die ebenfalls den Atemtest erhielten, aber keinen Lungenkrebs hatten.

Die Atemanalyse zeigte, dass nach der Operation die Durchschnittswerte für drei von vier Tumormarkern bei Menschen, die an Lungenkrebs erkrankt waren, gesunken waren, und diese Werte waren in der Nähe des Durchschnittswerts bei Patienten ohne Lungenerkrankung.

Zukünftige Studien des Geräts werden prüfen, ob es ein Wiederauftreten von Lungenkrebs erkennen kann - das heißt, ob der Atemtest sich schnell bemerkbar machen kann, wenn die Anzahl dieser Tumormarker bei den Menschen wieder steigt, was signalisiert, dass der Krebs zurückgekehrt ist, sagte van Berkel.

Lungenkrebs-Vorsorge

Um die FDA-Zulassung für den Test als Screening-Instrument für Lungenkrebs zu erhalten, muss eine sehr große multizentrische Studie mit etwa 7.000 Personen durchgeführt werden, um zu zeigen, dass der Atemtest eine ebenso gute Methode zur Erkennung von Lungenkrebs ist, wie CT-Untersuchungen von van Berkel sagte. Er und seine Kollegen bereiten gerade eine solche klinische Studie vor, was bedeutet, dass der Atemtest mindestens fünf Jahre vor dem Einsatz in Arztpraxen optimistisch ist, sagte er.

Wenn diese Technologie auf dem Markt eingeführt wird, müssten sich Menschen mit positiven Atemtests auf Lungenkrebs immer noch einem CT-Scan unterziehen, sagte van Berkel.

Diese Studie bringt die Ärzte einen Schritt näher an einen besseren Test, der helfen könnte, das Screening von Lungenkrebs zu verfeinern, sagte Dr. Inga Lennes, Direktorin der Lungenknoten-Klinik des Massachusetts General Hospital Cancer Center in Boston, die nicht an der Forschung beteiligt war.

Das Problem mit bestehenden Lungen-Screening-Methoden, wie z. B. CT-Scans, besteht darin, dass bei bis zu 30 Prozent der Testpersonen Lungenknoten gefunden werden, aber nur ein kleiner Prozentsatz dieser Knoten stellt sich als krebserregend heraus, sagte Lennes.

Die Ergebnisse dieser neuen Studie stellen noch immer eine frühe Erkenntnis dar. Bevor der Atemanalysetest im medizinischen Alltag von Nutzen sein kann, muss noch viel gearbeitet werden, so Lennes gegenüber WordsSideKick.com. Diese Arbeit beinhaltet ein besseres Verständnis darüber, wie der Test unter verschiedenen Umständen abschneidet, um die beste Verwendung in verschiedenen Populationen zu ermitteln, erklärte sie. Zum Beispiel müssen Ärzte es als allgemeines Screening-Instrument bewerten, um zunächst Lungenkrebs zu diagnostizieren, oder um Menschen kurz- und langfristig nach einer Lungenkrebsoperation zu überwachen.

Die Öffentlichkeit möchte, dass Forscher Methoden zur Früherkennung von Krebs entwickeln, die nicht invasiv sind und keine unnötigen Prozeduren, Nadeln oder Operationen erfordern, sagte Lennes.

"Alles, was uns dazu bewegt, Lungenkrebs früher zu finden, ist ein Fortschritt für das gesamte Feld", sagte Lennes.

Ursprünglich veröffentlicht am Live-Wissenschaft.


Videoergänzungsan: .




Forschung


Wie Man Ein Gebrochenes Herz Verhindert (Op-Ed)
Wie Man Ein Gebrochenes Herz Verhindert (Op-Ed)

Weitere Paare Leben Außerhalb Der Ehe Zusammen
Weitere Paare Leben Außerhalb Der Ehe Zusammen

Wissenschaft Nachrichten


Babys Sind In Der Lage, Komplexe Überlegungen Anzustellen
Babys Sind In Der Lage, Komplexe Überlegungen Anzustellen

4 Gesunde Snacks, Damit Sie Sich Voll Fühlen
4 Gesunde Snacks, Damit Sie Sich Voll Fühlen

Auf Wiedersehen Sommer! Herbst Beginnt Am Samstag
Auf Wiedersehen Sommer! Herbst Beginnt Am Samstag

Twitter Twang ?: Slang In Tweets Zeigt, Wo Sie Herkommen
Twitter Twang ?: Slang In Tweets Zeigt, Wo Sie Herkommen

Ursache Für Ungerade Arktisches Ozon 'Loch' Gefunden
Ursache Für Ungerade Arktisches Ozon 'Loch' Gefunden


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com