Können Menschen Blaue Haut Haben?

{h1}

Menschen können blaue haut aufgrund von methämoglobinämie, einer seltenen blutkrankheit oder argyrie, silbervergiftung haben.

In James Camerons 2009er Blockbuster "Avatar" haben die waldliebenden Na'vi eine atemberaubende blaue Haut. Aber können Menschen im wirklichen Leben tatsächlich diese Hautfarbe haben?

Ja, es stellt sich heraus, und eine in Appalachia lebende Familie hatte die Bedingung für Generationen. In diesem Fall wurde die blaue Haut durch eine seltene genetische Erkrankung namens Methämoglobinämie verursacht.

Methämoglobinämie ist eine Blutkrankheit, bei der ungewöhnlich viel Methämoglobin - eine Form von Hämoglobin - produziert wird. Hämoglobin ist das Molekül in roten Blutkörperchen, das Sauerstoff an den Körper verteilt.

Bei der Methämoglobinämie kann das Hämoglobin nicht effektiv Sauerstoff an das Körpergewebe abgeben. Menschen mit der Erkrankung haben schokoladenfarbenes Blut und blaue Haut. In genetischen Fällen von Methämoglobinämie muss das rezessive Gen für die Störung von beiden Elternteilen weitergegeben werden.

Die bekannteste Fallgeschichte der Methämoglobinämie stammt von sechs Generationen der Fugate-Familie, die von 1800 bis 1960 in den Hügeln von Kentucky in Isolation lebte. Die Familie begann mit einem Waisenkind aus Frankreich namens Martin Fugate, der eine einheimische Appalachianerin heiratete. Beide trugen unbewusst das rezessive Gen für die Störung.

Vier ihrer sieben Kinder hatten blaue Haut. Von dort heirateten die Familienmitglieder, und die Gene wurden von einer Inzuchtgeneration an die nächste weitergegeben, wodurch die blaue Familie lokal berühmt wurde. Ein Bericht über die Fugaten von 1982 besagt, dass ihre Haut fast violett war.

Trotz der Störung lebten die meisten Fugaten in ihren 80er und 90er Jahren ohne nennenswerte Gesundheitsprobleme. Auf die Frage nach der grassierenden Inzucht in seiner Familie brachte Dennis Stacy - ein entfernter Verwandter von Martin Fugate - eine einfache Erklärung: "Es gab keine Straßen."

Normalerweise haben Menschen weniger als 1 Prozent Methämoglobin im Blut. Wenn diese Werte auf über 20 Prozent ansteigen, können Herzanomalien, Anfälle und sogar der Tod auftreten. Bei einer Konzentration zwischen 10 und 20 Prozent - wie bei der Familie Fugate - kann eine Person blaue Haut ohne weitere Symptome entwickeln.

Methämoglobinämie kann auch durch die Exposition gegenüber bestimmten Medikamenten und Chemikalien wie den Anästhetika Benzocain und Xylocain verursacht werden. Das karzinogene Benzol und die als Fleischzusatz verwendeten Nitrite können ebenso wie bestimmte Antibiotika, einschließlich Dapson und Chloroquin, die Ursache sein.

Manche Menschen bekommen blaue Haut durch einen anderen Weg: Silbervergiftung, bekannt als Argyrie. Argyrie tritt auf, wenn Menschen Silberstaub ausgesetzt sind, und das häufigste Symptom ist eine bläulich-graue Haut. In den vergangenen Jahren, vor dem Aufkommen von Antibiotika, wurden Silbernitrat und kolloidales Silber als Antiseptika verwendet - auch diese verursachten Argyrie.


Videoergänzungsan: Manche Menschen haben viel sehnigere Haut als der Rest und das ist der Grund.




Forschung


Wie Funktioniert Teleportation?
Wie Funktioniert Teleportation?

Der Freie Wille Kann Nur Das Hintergrundgeräusch Des Gehirns Sein, Sagen Wissenschaftler
Der Freie Wille Kann Nur Das Hintergrundgeräusch Des Gehirns Sein, Sagen Wissenschaftler

Wissenschaft Nachrichten


In Einem Groben Anatomielabor: Der Menschliche Körper Als Lehrbuch
In Einem Groben Anatomielabor: Der Menschliche Körper Als Lehrbuch

Was Ist Der Älteste Baum Der Welt?
Was Ist Der Älteste Baum Der Welt?

Uralter Friedhof
Uralter Friedhof "Fischechse" Entdeckt Unter Dem Schmelzenden Gletscher

So Haben Forscher Mäuse Mit 2 Vätern Gemacht
So Haben Forscher Mäuse Mit 2 Vätern Gemacht

Uralter 400-Pfund-Lachs Mit Dolchartigen Zähnen Bekämpft
Uralter 400-Pfund-Lachs Mit Dolchartigen Zähnen Bekämpft


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com