Bier Und Rindfleisch: Warum Die Ausgefallenen Feste Der Wikinger Aussterben

{h1}

Eine archäologische ausgrabung in island zeigt, dass die wikinger zur durchführung von politischen festen mit rindfleisch und bier gastgeber waren.

Wikinger sind für ihre rücksichtslosen marodierenden Verhaltensweisen bekannt, aber neue Beweise aus einer laufenden archäologischen Ausgrabung zeigen, dass die Wikinger, die sich in Island niederließen, mehr Zeit damit verbrachten, Bier zu brauen und Rindfleisch zu braten, als zu plündern und zu plündern. Diese Mahlzeiten aus Rindfleisch und Schnaps wurden während ausgefeilter Festmahlzeiten serviert, die wahrscheinlich als Strategie zur Erlangung politischer Grundlagen in ihrem neuen Zuhause genutzt wurden.

Die isländischen Wikinger wollten wahrscheinlich den gleichen "harten Kerl" -Status wie in ihrem Heimatland Skandinavien, wo Stammesführer oft große Festmessen in riesigen Hallen abhielten, so Davide Zori, der archäologische Leiter des Mosfell Archaeological Project in Island. Die auffälligen Feste mit Rindfleisch und Bier zeigten wahrscheinlich Macht und politischen Status und halfen den Wikingern, gute Beziehungen zu ihren Nachbarn zu knüpfen.

Zori und sein Team graben ein Gehöft namens Hrísbrúin Mosfell Valley im Südwesten Islands. Auf dem Gelände befindet sich ein 30 Meter langes Haus eines Wikingerchefs, in dem sich auch eine große Halle befindet, in der wahrscheinlich einige dieser extravaganten Wikingerfeste abgehalten wurden. [Heftige Kämpfer: 7 Geheimnisse der Wikinger-Seeleute]

Carbon Datierung zeigte, dass das Haus zwischen dem späten 9. Jahrhundert und dem frühen 10. Jahrhundert erbaut wurde und bis zum 11. Jahrhundert aufgegeben wurde. Die Forscher kombinieren archäologische Funde aus der Ausgrabungsstätte mit historischen historischen Texten der Wikinger, um die Kultur der Gruppe zu untersuchen.

"Diese Texte lesen sich fast wie Romane", sagte Zori in einer Erklärung. "Sie sprechen vom täglichen Leben. Ja, die Wikinger haben sich vielleicht Äxte an den Kopf gesetzt, aber diese Berichte beschreiben auch Melkkühe."

Nicht lange nachdem sich die Wikinger-Gruppe in Island niedergelassen hatte, fielen die Temperaturen und der Nordatlantik erlebte eine kleine Eiszeit. Dieser Kälteeinbruch bedeutete neun Monate Winter und nur drei Monate, die nur ein wenig wärmer als der Winter waren, so Zori.

Rinder, die Quelle der ausgefallenen Feste der Wikinger, mussten im Haus gehalten werden, um sie vor den kalten Temperaturen zu schützen. Da das Vieh im Innern untergebracht war, konnten sie nicht selbst weiden. Die Wikinger mussten dafür sorgen, dass sowohl das Vieh als auch das Vieh das Futter überlebte, und schließlich hielt es genügend Kühe für ausgefeilte Festmahlzeiten für unpraktisch.

Bier litt auch unter dem kalten Klima, da die Wikinger nicht mehr genug Getreide produzieren konnten, um das Brauen während der verkürzten Vegetationsperiode zu unterstützen. Nachdem die Bierproduktion in den Haushalten der Wikinger zurückgegangen war, verschwanden die Häuptlinge aus den Wikingersagen, die Zori studiert hatte.

"Sie fragen sich, was für die Häuptlinge in Hrísbrú zuerst kam", sagte Zori. "Waren sie nicht mehr mächtig und brauchten keine Gerste und Rindfleisch? Oder konnten sie es einfach nicht aufrechterhalten und so verloren sie die Macht? Ich bevorzuge die zweite Erklärung."

Archäologische Aufzeichnungen erzählen nur einen Teil der Geschichte, sagte Zori. Die Wikinger-Texte bieten mehr Kontext und scheinen die Vorstellung zu unterstützen, dass die Wikinger ihr Rindfleisch und ihren Alkohol nicht freiwillig aufgegeben hätten, und den politischen Einfluss, den die Produkte brachten, bis das Wetter sie dazu zwang.

"Vielleicht brauchen wir die Wikinger nicht, um das zu beweisen, aber es zeigt Ihnen, dass Politik wichtiger werden kann, als eine produktive Gesellschaft zu schaffen", sagte Zori.

Schließlich mussten die Wikinger die Viehzucht aufgeben und Getreide für die Schafzucht züchten. Zori und das Team hoffen, dass die Ausgrabung mehr Einblicke in die Politik und den Alltag der isländischen Wikinger gewähren wird.

Folgen Sie Kelly Dickerson Twitter. Folge uns @wordssidekick, Facebook & Google+. Originalartikel über Live-Wissenschaft.


Videoergänzungsan: .




Forschung


Die Ältesten Masken Der Welt Zeigen Gruselige Menschliche Ähnlichkeit
Die Ältesten Masken Der Welt Zeigen Gruselige Menschliche Ähnlichkeit

Das Geheime Grab Von Chinas 1. Kaiser: Werden Wir Jemals Nach Innen Sehen?
Das Geheime Grab Von Chinas 1. Kaiser: Werden Wir Jemals Nach Innen Sehen?

Wissenschaft Nachrichten


Eisige Antarktis Einmal Mit Teppich Der Üppigen Flora Umringt
Eisige Antarktis Einmal Mit Teppich Der Üppigen Flora Umringt

Wie Wird Kohlendioxid An Bord Eines Raumfahrzeugs Eliminiert?
Wie Wird Kohlendioxid An Bord Eines Raumfahrzeugs Eliminiert?

Wie Funktioniert Der Slingshot-Wasserfilter?
Wie Funktioniert Der Slingshot-Wasserfilter?

Nahrungsmittelallergie Oder Nahrungsmittelunverträglichkeit?
Nahrungsmittelallergie Oder Nahrungsmittelunverträglichkeit?

Die Neue Karte Des Meeresbodens Enthüllt Die Geheimnisse Der Begegnung Alter Kontinente
Die Neue Karte Des Meeresbodens Enthüllt Die Geheimnisse Der Begegnung Alter Kontinente


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com