Sei Ein Weltraumarchäologe! Erkunden Sie Websites Mit Der Online-Plattform

{h1}

Mit einem neuen online-tool können sie aus dem weltraum aufgenommene bilder verwenden, um antike archäologische stätten zu erkunden und ihre verborgenen geheimnisse zu entdecken.

Wenn Sie die Artefaktjagd-Abenteuer von Indiana Jones als aufregend, aber ein bisschen zu düster finden, können Sie mit einem neuen Online-Tool Bilder von antiken Stätten aus dem Weltraum aus der Ferne analysieren. Sie können ihre verborgenen Geheimnisse entdecken und sogar vor Plünderungen und Beschädigungen schützen.

Willkommen in der Welt der Weltraumarchäologie des 21. Jahrhunderts, in der kulturell wichtige Ruinen durch hochauflösende Bilder, die von Satelliten auf der Erdumlaufbahn aufgenommen werden, entdeckt und entschlüsselt werden können. Eine Plattform mit dem Namen GlobalXplorer ermöglicht es jedem Benutzer, diese Erfahrung zu nutzen, und fordert alle, die über Internetverbindungen verfügen, auf, Archäologen beim Auffinden und Schutz von Standorten auf der ganzen Welt zu unterstützen, von denen einige noch nicht bekannt sind.

Der heute (30. Januar) vorgestellte GlobalXplorer verfügt über Daten, die vom Satellitenanbieter DigitalGlobe aufgenommen wurden, und repräsentiert Standorte in Peru, die 200.000 Quadratkilometer groß sind. Durch das Scannen von "Kacheln" des Bodens können Benutzer verräterische Anzeichen für Plünderungen oder ungewöhnliche Merkmale, die eine unentdeckte Struktur darstellen könnten, erkennen und kennzeichnen. Plattformgestalter und Weltraumarchäologin Sarah Parcak kündigte eine Pressekonferenz an. Die Archäologen und Regierungsbehörden könnten diese Daten dann verwenden, um gefährdete Standorte zu schützen und neue Ausgrabungen in unerforschten Gebieten zu starten, sagte Parcak gegenüber Reportern. [Bildergalerie: Wie Technologie verborgene Kunstschätze enthüllt]

Das Design von GlobalXplorer basiert auf einer von DigitalGlobe entwickelten Plattform namens Tomnod, mit der Benutzer Satellitenfotos und Kartenobjekte von Interesse kommentieren können, die mit Ereignissen wie Waldbränden und Erdbebenmissionen gemäß ihrer Website zusammenhängen.

Das Ziel sei nicht nur, die Menschen mit der Analyse archäologischer Stätten zu beauftragen, sondern auch, dass diese Benutzer wiederkommen, sagte Parcak während einer telefonischen Pressekonferenz. Zu diesem Zweck enthält die Plattform Spielelemente, z. B. das Steigern von Leveln, wenn die Benutzer an Fertigkeiten gewinnen, und die "Belohnungen" freischalten, wenn Experten Daten der Benutzer sammeln und überprüfen. Diese Belohnungen können Videos hinter den Kulissen und andere Aspekte in den archäologischen Prozess einbeziehen.

Selbst ein GlobalXplorer-Benutzer ohne wissenschaftliche Ausbildung kann schnell lernen, Formen aus der Vogelperspektive einer Landschaft zu erkennen, die rote Fahnen an Archäologen senden, sagte Parcak.

Benutzer von GlobalXplorer überprüfen die Landschaft

GlobalXplorer-Benutzer überprüfen in Peru aufgenommene Landschaftsbilder, suchen nach Anzeichen von Plünderungen oder nach Funktionen, die auf verborgene Ruinen hinweisen.

Kredit: Entworfen von Mondo Robot

So genannte "Plünderlöcher" - Gruben, die an archäologischen Stätten illegal gegraben wurden, um Artefakte für den privaten Verkauf zu entfernen - haben zum Beispiel ein kreisförmiges Erscheinungsbild und neigen dazu, von einem "flachen Erdkrapfen" umgeben zu sein ", erklärte Parcak. "Wo es einen gibt, gibt es wahrscheinlich Hunderte von Dutzenden", sagte sie. "Sobald Sie gesehen haben, wie es aussieht, ist es sehr leicht zu erkennen."

Variationen in der Pflanzenfarbe, die durch verschiedene Filter in Satellitenbildern sichtbar werden, können auf die Gesundheit der Vegetation hinweisen und darauf hinweisen, dass möglicherweise eine verborgene, von Menschen gemachte Struktur verborgen ist, sagte Parcak.

Die Archäologie im Allgemeinen und Projekte wie der GlobalXplorer im Besonderen könnten den Anwendern auch einen Einblick in die aktuellen globalen Probleme geben, indem sie die Menschen mit der menschlichen Geschichte in Verbindung bringen, fügte Parcak hinzu. Alte Zivilisationen, wie auch moderne, erlebten Zeiten intensiver Krisen, gefolgt von Widerstandsfähigkeit und Erholung. Das Wissen, dass Kulturen aus der fernen Vergangenheit ernsthaften Prüfungen gegenüberstanden und überwunden werden, kann eine Botschaft der Hoffnung an diejenigen senden, die sich über die heutigen Herausforderungen Sorgen machen, sagte sie.

"Es wird" eine Plattform für die Menschheit "genannt, weil wir am Ende des Tages alle Menschen sind", sagte Parcak. "Zu verstehen, wer wir sind und woher wir kommen und zu wissen, dass wir alle gleich sind, kann uns auf eine Weise verbinden, die wir jetzt brauchen."

Originalartikel über Live-Wissenschaft.


Videoergänzungsan: .




Forschung


Speech Jammer Bringt Die Gehirne Der Redner Zum Stottern
Speech Jammer Bringt Die Gehirne Der Redner Zum Stottern

Wird Einsteins Allgemeine Relativitätstheorie Unter Extremen Bedingungen Durchbrechen?
Wird Einsteins Allgemeine Relativitätstheorie Unter Extremen Bedingungen Durchbrechen?

Wissenschaft Nachrichten


Was Ist Ein Öko-Therapeut?
Was Ist Ein Öko-Therapeut?

High-Tech-Zahnbürste Korrigiert Häufig Auftretende Putzfehler
High-Tech-Zahnbürste Korrigiert Häufig Auftretende Putzfehler

Altes Geld: Seltene Römische
Altes Geld: Seltene Römische "Nero" -Münze In England Ausgegraben

Hier Ist, Warum Us-Behauptungen Von Kubanischen
Hier Ist, Warum Us-Behauptungen Von Kubanischen "Ultraschallwaffen" Keinen Sinn Machen

Hormonelle Störung Der Frauen Kann Neuen Namen Erhalten
Hormonelle Störung Der Frauen Kann Neuen Namen Erhalten


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com