"Fast Vergessene Krankheit" Verursachte Hautausschläge Bei Arbeitern

{h1}

Laut einer in der fachzeitschrift jama dermatology veröffentlichten studie wurde unter den fabrikarbeitern in polen ein ausschlag unter den seltenen milben namens pyemotes ventricosus ausgelöst.

Ein mysteriöser Ausbruch eines juckenden Ausschlags unter den Arbeitern einer Kräuterergänzungsfabrik erwies sich als durch eine "fast vergessene Krankheit" hervorgerufen, wie eine neue Studie aus Polen herausstellt.

Der Ausbruch ereignete sich im Juli 2012 in Polen, als 16 Mitarbeiter "heftige" juckende Ausschläge an Rumpf, Armen und Beinen entwickelten, schrieben die Forscher in dem Bericht. Einen Monat nach Beginn des Ausbruchs wurde ein Forscherteam zur Untersuchung der Ursache herangezogen.

Die Forscher schlussfolgerten, dass die Ausschläge der Arbeiter durch eine Art Milbe verursacht wurden, die als Strohjuckenmilbe bezeichnet wird Pyemotes ventricosus, Laut der heute (26. April) in der Zeitschrift JAMA Dermatology veröffentlichten Studie wurde seit 1981 nur in drei Ausbrüchen berichtet. Die Milben sind für das bloße Auge nicht sichtbar und ihre Bisse sind laut Bericht schmerzfrei. [Tiny & Nasty: Bilder von Dingen, die uns krank machen]

Wie haben Ermittler in Polen den Fall geklärt?

Obwohl alle Fabrikarbeiter ähnliche Symptome berichteten, glaubte keiner, dass die Ausschläge von etwas verursacht wurden, dem sie bei der Arbeit ausgesetzt waren, sagten die Forscher. Da es zwischen dem Zeitpunkt, zu dem die Milben eine Person beißen, und dem Zeitpunkt, zu dem der Ausschlag auftritt, eine Verzögerung von mehreren Stunden hat, ist es für Menschen mit diesen Milben üblich, nicht zu erkennen, was ihren Ausschlag ausgelöst hat, schrieben die Forscher.

Da die Familienangehörigen der Arbeiter keine Ausschläge entwickelten, schlussfolgerten die Forscher, dass die Ursache nicht ansteckend war.

Die Forscher untersuchten also die Substanzen, mit denen die Arbeiter in der Fabrik umgingen: Wurden neue Materialien verwendet? Der Arbeitgeber teilte den Forschern mit, dass sich die Herstellungsmethoden der Studie zufolge nicht geändert hätten.

Bilder von einem Ausschlag des Fabrikarbeiters. Wiedergabe mit Genehmigung von JAMA Dermatology. 2017. 10.1001 / jamadermatol.2017.0323.

Bilder von einem Ausschlag des Fabrikarbeiters. Wiedergabe mit Genehmigung von JAMA Dermatology. 2017. 10.1001 / jamadermatol.2017.0323.

Kredit: Mit freundlicher Genehmigung der American Medical Association

Die Forscher hatten jedoch eine Ahnung, als 44 Tage nach dem ersten Ausbruch zwei weitere Arbeiter Hautausschläge entwickelten. Es stellte sich heraus, dass die Arbeiter sowohl während des ersten Ausbruchs als auch des zweiten, kleineren Vorfalls ein Kraut handelten Helichrysum arenarium, laut der Meldung.

Als Proben des Kraut zum Testen in ein Labor geschickt wurden, entdeckten die Forscher die Milben.

Aber es blieb eine Frage: Warum kam es zu dem Ausbruch der Milbe, obwohl die Fabrik seit Jahrzehnten mit dem pflanzlichen Präparat gearbeitet hat? In der Tat hatten viele der Arbeiter, die Ausschläge hatten, in der Vergangenheit mit dem Präparat gearbeitet, und die Diagnose "hatte zunächst viele Zweifel", schrieben die Forscher.

Eine wesentliche Änderung war auffällig: In den vergangenen Jahren hatten die Arbeiter das Kraut in den Wintermonaten behandelt, 2012 jedoch, so die Studie, im Juli. Frühere Untersuchungen deuteten darauf hin, dass die Milben zwischen Mai und August häufiger sind, so die Studie.

Darüber hinaus habe die Fabrik kein Pestizid namens Methylbromid mehr eingesetzt, sagten die Forscher. Dieses Pestizid, ein Gas, wurde 2005 in den Vereinigten Staaten verboten, weil es nach Angaben des National Pesticide Information Center zum Abbau der Ozonschicht beitrug.

Die Forscher empfahlen, dass die Fabrik mit einem anderen Pestizid, Phosphingas, begast wird, um die verbleibenden Milben abzutöten.

Die meisten Symptome der Arbeiter verschwanden nach zwei Wochen, sagten die Forscher.

Ursprünglich veröffentlicht am Live-Wissenschaft.


Videoergänzungsan: Die 5 Biologischen Naturgesetze - Die Dokumentation.




Forschung


Was Ist Gynäkomastie?
Was Ist Gynäkomastie?

Männer Mit Tiefen Stimmen Haben Kein
Männer Mit Tiefen Stimmen Haben Kein "Macho" -Sperma

Wissenschaft Nachrichten


Ist Strahlenkrankheit Ansteckend?
Ist Strahlenkrankheit Ansteckend?

Warum Sind Die Auroras Saisonal?
Warum Sind Die Auroras Saisonal?

Ende Nahe? Doomsday-Uhr Hält Um 5 Uhr Bis Mitternacht
Ende Nahe? Doomsday-Uhr Hält Um 5 Uhr Bis Mitternacht

Wie Funktioniert Der Placebo-Effekt?
Wie Funktioniert Der Placebo-Effekt?

Blue Whales Elastischer Kiefer Entwickelte Sich Aus Steifem Maul
Blue Whales Elastischer Kiefer Entwickelte Sich Aus Steifem Maul


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com