Was Hat Der Berüchtigte Englische Führer Oliver Cromwell Wirklich Getötet?

{h1}

Ein arzt hat eine neue theorie darüber, was oliver cromwell tötete: eine tödliche kombination von malaria und einer salmonelleninfektion.

Die letzten Lebenswochen von Oliver Cromwell waren geprägt von einer Achterbahnfahrt. Ab Anfang August 1658 beklagte sich der Mann, der (kurz) die britische Monarchie abgeschafft hatte, über starke Darm- und Rückenschmerzen. Er litt an Schlaflosigkeit, kalten und heißen Anfällen, Halsschmerzen, Husten, Verwirrtheit, Durchfall und Erbrechen. Er würde sich verschlimmern und schien sich zu erholen, als würde er sich erholen, aber am Ende des Monats gab sein Fieber seinen Begleitern "die traurige Besorgnis über die Gefahr". Er starb plötzlich im Alter von 59 Jahren in London.

Cromwells Ärzte hatten damals keine genaue Todesursache. Das hat natürlich andere nicht davon abgehalten, in den Jahrhunderten ihre eigenen Diagnosen zu stellen. Der Verdacht reichte von den profanen infizierten Nierensteinen bis zur Verschwörungsvergiftung durch einen geschlossenen Royalistenarzt.

Nun hat ein Arzt eine neue Theorie für das, was eine der umstrittensten Zahlen Großbritanniens getötet hat: eine tödliche Kombination aus Malaria und Typhus, die durch eine Salmonelleninfektion verursacht wurde. [8 grausige archäologische Entdeckungen]

Während Historiker vermutet hatten, dass Cromwell vor seinem Tod an chronischer Malaria (einer durch Mücken übertragenen Infektionskrankheit) litt, glaubt Dr. Sanjay Saint, Professor für Innere Medizin an der University of Michigan, nicht, dass Malaria letztendlich die Ursache war tötete ihn.

"Normalerweise versuchen Ärzte, Occams Rasiermesser zu benutzen, und sagen, dass eine Diagnose alles erklärt", sagte Saint gegenüber WordsSideKick.com. "In diesem speziellen Fall denke ich, dass das Rasiermesser von Occam langweilig ist, und ich beziehe mich auf Hickams Dictum, das besagt, dass ein Patient so viele Krankheiten haben kann, wie es ihm verdammt gefällt. Ich glaube, dass Oliver Cromwell zwei Krankheiten hatte Er hatte Malaria und ich glaube, er hatte Typhus, was ihn schließlich umbrachte. "

Cromwells Erbe ist bis heute umstritten. Einige sehen ihn als den Vater der britischen Demokratie, der die Monarchie gestürzt hat, während andere ihn (insbesondere in Irland) wegen seiner antikatholischen Politik und seiner militärischen Kampagnen als Kriegsverbrecher betrachten. Nachdem Cromwell die Parlamentarier zum Sieg über die Royalisten in einem englischen Bürgerkrieg geführt und König Charles I exekutiert hatte, stieg er 1653 als Lord Protector des Commonwealth Englands, Schottlands und Irlands an die Macht, bis er fünf Jahre später starb.

Um Cromwells Tod neu zu beurteilen, betrachtete Saint die Aufzeichnungen seiner Ärzte und Kollegen. Während der Einbalsamierung von Cromwell stellten die Prüfer fest, dass sein Gehirn überhitzt war, seine Lungen verstopften und seine Milz von normaler Größe mit Materie gefüllt war, die den "Lees of Oyl" oder den großen Ölvorkommen ähnelte siedeln Sie sich am Boden eines Gefäßes an, etwas, das für eine septische Milz charakteristisch ist, sagte Saint.

Der Heilige ist der Ansicht, dass diese Symptome mit dem Typhus übereinstimmen, das im 17. Jahrhundert üblich war und durch fäkale-orale Übertragung erreicht wird. Dies ist in der Regel der Fall, wenn eine Person mit Wasser verseuchtes Essen isst oder Wasser trinkt Salmonellen Typhi Bakterienstamm. Diese bakterielle Infektion kann dazu führen, dass die Darmwand dünner wird, was zu einem Bruch führen kann, verschiedene Mikroben in den Blutkreislauf freisetzen, den Körper überfordern und plötzlichen Tod verursachen.

Saint wurde gebeten, Cromwells Fall für die Historical Clinicopathological Conference zu überprüfen, die heute (23. Oktober) an der University of Maryland School of Medicine abgehalten wird. Bei diesem Treffen besuchen Ärzte jedes Jahr den Tod einer historischen Persönlichkeit. Im Jahr 2007 stellten die Diagnoseexperten der Konferenz beispielsweise fest, dass Abraham Lincoln seine Schussverletzung überlebt hätte, wenn er in eine moderne Notaufnahme gerollt worden wäre.

"Einer der aufregendsten Aspekte bei der Tätigkeit als Arzt ist, dass man Detektiv wird - deshalb gehen viele von uns in die Innere Medizin", sagte Saint. "Es macht es schwieriger zu verstehen, warum jemand gestorben ist, wenn man ihn nicht untersuchen, keine Fragen stellen oder Tests durchführen kann."

Folge uns @wordssidekick, Facebook & Google+. Originalartikel zu WordsSideKick.com.


Videoergänzungsan: .




Forschung


Volcano Detectives Entdecken Monster-Eruption (Op-Ed)
Volcano Detectives Entdecken Monster-Eruption (Op-Ed)

Menschen Landeten Früher Als Gedacht Auf
Menschen Landeten Früher Als Gedacht Auf "Treasure Island"

Wissenschaft Nachrichten


Kannst Du Im Weltraum Niesen?
Kannst Du Im Weltraum Niesen?

Talisman Des Uralten Googlyäugigen Gottes Entdeckt
Talisman Des Uralten Googlyäugigen Gottes Entdeckt

Für Hoch Springende Flöhe Liegt Das Geheimnis In Den Zehen
Für Hoch Springende Flöhe Liegt Das Geheimnis In Den Zehen

Kulturpflanzen Und Klima: Pflanzen Leiden, Wenn Sich Die Erde Erwärmt (Op-Ed)
Kulturpflanzen Und Klima: Pflanzen Leiden, Wenn Sich Die Erde Erwärmt (Op-Ed)

Merkava Hauptpanzer
Merkava Hauptpanzer


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com