Ein Abendessen Überspringen? Fast Abend Kann Fett Verbrennen

{h1}

Suchen sie nach mehr fett zu verbrennen? Sie könnten das fasten versuchen, so die ergebnisse einer vorläufigen studie.

Suchen Sie nach mehr Fett zu verbrennen? Sie könnten das Fasten versuchen, so die Ergebnisse einer vorläufigen Studie.

Die Studie ergab, dass die Teilnehmer, wenn sie alle ihre Kalorien innerhalb eines Zeitraums von 6 Stunden von 8.00 bis 14.00 Uhr verbrauchten, 6 Prozent mehr Fett verbrannten und einen stabileren Hunger hatten als Teilnehmer, die die gleiche Menge an Kalorien innerhalb eines Zeitraums von 12 Stunden konsumierten. Stundenfenster von 8 bis 20 Uhr

"Es macht irgendwie Sinn", sagte Courtney Peterson, Hauptautor der Studie und Assistenzprofessor in der Abteilung für Ernährungswissenschaften der Universität von Alabama in Birmingham. "Die Fettverbrennungsfähigkeit Ihres Körpers erreicht seinen Höhepunkt, nachdem Sie 12 bis 14 Stunden lang gefastet haben."

Bis zu 12 Stunden nach dem Beginn eines Fastens verbrennt der Körper immer noch Glykogen, ein Molekül, das Glukose (oder Zucker) speichert. Nach 12 Stunden fängt der Körper an, Fettvorräte zu verbrennen, sagte Peterson. [Dieters, Vorsicht: 9 Mythen, die dich fett machen können]

Peterson weist jedoch darauf hin, dass die Verbrennung von 6 Prozent mehr Fett die Kriterien der Forscher für einen bedeutungsvollen Unterschied zwischen den Gruppen nicht erfüllt. Dies bedeutet, dass der Unterschied möglicherweise zufällig war, und in wissenschaftlicher Hinsicht war der Befund nicht "statistisch signifikant". Dies könnte aber auch daran liegen, dass die Studie zu klein war, um einen signifikanten Unterschied zwischen den Gruppen zu zeigen, sagte Peterson. Eine umfangreichere Studie wäre daher erforderlich, um diese vorläufigen Ergebnisse zu bestätigen.

Dr. Alexandra Johnstone, ein leitender wissenschaftlicher Mitarbeiter am Rowett Institute of Nutrition und Health der University of Aberdeen in Schottland, der nicht an der Studie beteiligt war, stellte fest, dass alle Unterschiede in der Fettverbrennung, die in der Studie beobachtet wurden, wahrscheinlich auf Personen zurückzuführen sind Die Fastengruppe ging den ganzen Abend und die ganze Nacht (18 Stunden) ohne Essen aus. Diese Unterschiede sollten jedoch nicht so verstanden werden, dass das Essen von Kohlenhydraten nach einer bestimmten Zeit zu einer erhöhten Fettproduktion führen kann, sagte sie.

In der Studie, die Ende 2016 auf der Jahresversammlung der Obesity Society vorgestellt wurde, nahmen elf übergewichtige Personen im Alter von 20 bis 45 Jahren an zwei verschiedenen einwöchigen Phasen des Experiments teil. Für eine Studie würden die Teilnehmer am Tag 4 der Woche beginnen, ihre gesamten Kalorien zwischen 8 und 14 Uhr zu verbrauchen. In der Kontrollstudie würden die Teilnehmer auch am Tag 4 zwischen 8 und 20 Uhr alle ihre Kalorien verbrauchen. Jeder Teilnehmer nahm an beiden Versuchen teil.

Während die Studie keinen Unterschied in der Gewichtsabnahme zwischen den beiden Studien feststellte, sagte Peterson, dass es eine fast 13-stündige Periode gab, meistens nachts, wenn die Fettverbrennung bei Teilnehmern, die ihre Kalorien innerhalb des 6-Stunden-Fensters aßen, erhöht war.

Neben der erhöhten Fettverbrennung stellte die Studie auch fest, dass das Hunger-Niveau für Teilnehmer, die ihre täglichen Kalorien innerhalb des 6-Stunden-Fensters verzehrten, stabiler war als das 12-Stunden-Fenster. Die Forscher verwendeten eine willkürliche 100-Punkte-Skala und baten die Teilnehmer, ihren Hunger zu bewerten, wobei 100 Punkte der höchste und 0 der niedrigste in jeder Phase der Studie waren. Die Ergebnisse zeigten, dass, während der durchschnittliche Hunger in beiden Gruppen gleich war, die Gruppe, die alle Kalorien innerhalb des 6-Stunden-Fensters verzehrte, einen um 12 Punkte niedrigeren Hunger hatte als die Gruppe, die alle ihre Kalorien innerhalb des 12-Stunden-Fensters aß.

Dies könnte darauf zurückzuführen sein, dass diejenigen, die erst später am Tag auf ihr Abendessen warteten, noch ein Drittel ihrer Kalorien übrig hatten, sagte Peterson. "Das könnte Sie mehr für binges oder ungesundes Essen ausrichten, als wenn Sie bereits all Ihre Nahrung für den Tag gegessen hätten", sagte Peterson. Allerdings fügte sie hinzu, dass weitere Untersuchungen erforderlich sind, um diese Hypothese zu bestätigen.

Für Menschen, die auf Fasten hoffen, empfahl Peterson, mit einem 9-stündigen Zeitfenster für den Verzehr von Nahrungsmitteln zu beginnen und schrittweise auf 8, 7 und schließlich 6 Stunden zu arbeiten.

Diese Art des Fastens sollte jedoch für Kinder und Frauen, die schwanger sind, vermieden werden, sagte Peterson. Dies liegt daran, dass das Fasten die Geschwindigkeit, mit der sich die Zellen teilen, verlangsamt, was wachsende Kinder oder Föten schädigen könnte, bemerkte Peterson. Sie betonte auch, dass jeder, der an einer schwerwiegenden chronischen Krankheit leidet, vor dem Fasten einen Arzt konsultieren muss. Ob ein solches Fasten bei langfristiger Gewichtsabnahme hilft, ist nach wie vor unbekannt.

Peterson sagte, dass sie hofft, die Studie nicht nur mit einer größeren Stichprobengröße zu wiederholen, sondern auch zu prüfen, ob die Tageszeit den Fettverbrennungsgrad beeinflusst. Zum Beispiel könnte sie Teilnehmer, die ihre Kalorien morgens in einem 6-Stunden-Fenster essen, mit denen vergleichen, die dies am Abend in einem 6-Stunden-Fenster tun.

Ursprünglich veröffentlicht am Live-Wissenschaft.


Videoergänzungsan: 15 einfache Wege zum Abnehmen in 2 Wochen.




Forschung


Google Sucht Nach
Google Sucht Nach "Hautkrebs" -Aufstieg Im Sommer

Gewichtsverlust Kann Testosteron Für Männer Steigern
Gewichtsverlust Kann Testosteron Für Männer Steigern

Wissenschaft Nachrichten


Norovirus Sickens Olympische Wachmannschaftstage Vor Der Eröffnungszeremonie
Norovirus Sickens Olympische Wachmannschaftstage Vor Der Eröffnungszeremonie

Teen Depression Auf Dem Vormarsch In Den Usa
Teen Depression Auf Dem Vormarsch In Den Usa

Ist Das Bermuda-Dreieck Wirklich Gefährlich?
Ist Das Bermuda-Dreieck Wirklich Gefährlich?

Können Patienten Mit Zöliakie Hafer Essen?
Können Patienten Mit Zöliakie Hafer Essen?

Ruinieren Aquarien Die Biodiversität Von Korallenriffen? (Op-Ed)
Ruinieren Aquarien Die Biodiversität Von Korallenriffen? (Op-Ed)


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com