Salmonellas Tricky Attack Plan Enthüllt

{h1}

Während salmonellen in den vereinigten staaten verwüstung anrichten, hat eine gruppe von forschern einige tricks der bakterien herausgefunden.

Als sich die Tomatenangst im ganzen Land ausbreitet, haben Wissenschaftler herausgefunden, wie sich die Salmonellenbakterien stumm zu einer beachtlichen Zahl aufbauen, während sie tagelang in Ihrem Körper lauern.

Mehr als 380 Menschen haben sich in den letzten Ausbrüchen mit einem seltenen Stamm von Salmonellen infiziert, der sich laut den Centers for Disease Control höchstwahrscheinlich durch den Versand von befleckten Tomaten ausbreitet.

Die meisten Opfer wurden zwischen dem 10. April und dem 5. Juni krank und hätten die giftige Nahrung bis zu drei Tage vor ihrer eigentlichen Krankheit verzehren können.

Diese Verzögerungszeit zwischen der Infektion und dem Auftreten von Symptomen ist laut einer neuen Studie von Forschern des University of Rochester Medical Center in New York extrem signifikant.

Dr. Jun Sun, Assistenzprofessor für Gastroenterologie und Hepatologie, sagte, dass sich Salmonellen während der Verzögerung selbst kopiert und darauf warten, zu schlagen, bis ihre Zahl groß genug ist, um sich zu wehren.

Und was für ein Kampf. Salmonellen töten selten, aber die Opfer können sich am Ende wünschen, sie wären tot. Erbrechen, Durchfall, Fieber und Krämpfe sind häufige Symptome und dauern in der Regel zwischen 4 und 7 Tagen. Die meisten Menschen werden ohne Behandlung besser, aber die Krankheit kann für Kinder, ältere Menschen und Menschen mit geschwächtem Immunsystem gefährlich sein. Der jüngste Ausbruch hat offiziell keine Todesfälle verursacht, aber mindestens 48 Menschen in das Krankenhaus gebracht.
Sun und ihr Team haben herausgefunden, wie Salmonellen Ihr Immunsystem dazu bringen können, es während des Wachstums zu ignorieren.

Der Täter ist ein Protein namens AvrA. Und so funktioniert es: Wenn Ihr Körper von Bakterien angegriffen wird, verursacht der Fehler Gewebeschäden, wobei Chemikalien freigesetzt werden, die zu Schwellungen und Entzündungen führen. Körperlich kann eine Entzündung die Eindringlinge isolieren, was es ihnen erschwert, zu anderen Teilen des Körpers zu reisen. Chemisch zieht es Phagozyten an, weiße Blutkörperchen, die schädliche Bakterien abtöten.

Salmonellen haben die Fähigkeit, die engen Verbindungen der Zellen, die die Darmwand bilden, zu durchdringen, indem sie ein Arsenal an Proteinen und Toxinen verwenden, die sie in die Zellen injizieren können. Sun sagte, die Wissenschaftler hätten immer gedacht, AvrA sei eine davon, aber wie ihr Team am 4. Juni im Online-Journal berichtete Plus einsAvrA hat tatsächlich eine gegenteilige Funktion.

Die Studie fand heraus, dass AvrA die enge Struktur der Zellkontakte in den Darmzellen aufrechterhalten kann, sagte sie.

AvrA verhindert vorübergehend, dass Salmonellen die Zellverbindungen aufbrechen. Da der Käfer das Gewebe in dieser Phase nicht schädigt, gibt es keine Entzündungsreaktion. Stattdessen werden Salmonellen meistens alleine gelassen, können sich frei entwickeln und zu einer gewaltigen Invasionsstreitmacht vervielfältigen. Erst dann durchbricht es die Darmwände, beginnt seine Schreckensherrschaft und macht Sie krank.

"Das verändert die Art, wie wir Bakterien betrachten", sagte Sun. "Wir beginnen zu verstehen, dass Salmonellen eine Kreatur sind, die viele Jahre länger existiert als wir, und sie verfügen über Fähigkeiten, die wir nicht vollständig verstehen. Sie sind schwieriger als wir dachten. Dies hilft uns zu verstehen, wie Bakterien und wir, ihre Wirte, interagieren."

  • Die unsichtbare Welt: Alles über Mikroben
  • Bakterien vs. Bakterien: Der neue Kampf gegen Salmonellen
  • Krieg gegen Bakterien ist falsch

Videoergänzungsan: Brian Dunning - Here Be Dragons (All languages sub).




DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com