Planet Der Affen: Können Schimpansen Wirklich Auf Waffen Schießen?

{h1}

Schimpansen sind wirklich in der lage, waffen zu führen, einschließlich waffen, aber sie werden sie wahrscheinlich nicht gegen uns einsetzen.

In einer viralen Werbekampagne haben die Produzenten des kommenden Films "Rise of the Planet of the Apes" eine Reihe von Videos veröffentlicht, die Waffenaffen zeigen. Ein Video, das wie Dokumentarfilm aus Afrika aussieht, zeigt einen Schimpanse, der eine AK-47 auf eine Gruppe von Soldaten außerhalb des Dienstes schießt, die ihn verhöhnt hatten. Ein anderer Clip zeigt einen Schimpanse, der einen Kadaver mit einer Machete in Stücke zerhackt.

Das erschütternde Material soll die Prämisse des neuen Films (aufgestiegene Intelligenz-Affen, die die Kontrolle über die Erde übernehmen und dabei den Menschen versklaven) erschreckend plausibel machen. Aber können Schimpansen wirklich Waffen tragen? [Video von Schimpanse mit AK-47 ansehen]

Experten zufolge: ja. Obwohl das Filmmaterial in den Videos in Szene gesetzt wird, handelt es sich bei den betroffenen Schimpansen lediglich um "Schauspieler". Die dahinter stehende Botschaft, dass Affen die fortschrittlichen Waffen, die wir gegen uns entwickelt haben, rebellieren und einsetzen können, ist äußerst unwahrscheinlich. Schimpansen können tatsächlich trainiert werden eine vielfältige Waffenkammer zu verwenden.

Aber würden die Affen wissen, was mit einem AK-47 zu tun ist, oder einen benutzen, um vorsätzlichen Schaden zu verursachen? Wahrscheinlich nicht. [Lesen: Was unterscheidet Menschen von anderen Tieren?]

Teambeschuss

"Ich würde nicht bezweifeln, dass Sie einen Schimpansen trainieren könnten, um eine Waffe in der gezeigten Weise zu bewegen", sagte John Mitani, ein Primatologe an der University of Michigan, der sich auf Schimpansenangriffe spezialisiert hat.

Steve Ross, ein Schimpansen-Primatologe im Lincoln Park Zoo in Chicago, stimmte zu, dass Schimpansen kognitiv und physisch in der Lage sind, Waffen zu bedienen, und sagten, sie würden sie sogar in freier Wildbahn einsetzen. "Man hat gesehen, dass Schimpansen rudimentäre Waffen (wie Geschosse, Keulen und Speere) verwenden, so dass sie die Fähigkeit haben zu verstehen, dass ein Werkzeug verwendet werden kann, um Schaden zu verursachen oder Schaden zu verursachen", sagte Ross zu Life's Little Mysteries, einer Schwesterstätte WordsSideKick.com. "Ob sie eine Waffe verstehen oder nicht, ist schwieriger zu sagen."

Jedes Schimpansengeschütz wäre höchstwahrscheinlich auf Mimikry beschränkt. Mitani glaubt, dass Schimpansen von Schauspielern wahrscheinlich lernen würden, Maschinengewehre zu benutzen, um ihre Trainer zufrieden zu stellen und Belohnungen zu erhalten, aber er glaubt nicht, dass die Menschenaffen dazu in der Lage sind, absichtlich Schaden zu nehmen. "Wenn ich mit der Waffe schieße, kann ich kaum glauben, dass der Schimpanse wirklich verstehen kann, was er tut."

Schimpansen sind zwar in der Tat aggressive Tiere, erklärten die Experten - sowohl auf den Menschen als auch auf den Menschen. Normalerweise bleiben sie jedoch bei primitiven Aggressionswerkzeugen. Es wurde beobachtet, dass sie Steine ​​auf den Menschen werfen, aber ihre Hauptwaffen sind Hände, Füße und Zähne. Wenn es zu einem Schub kommt, ist es das, was ein wütender Schimpanse am wahrscheinlichsten gegen einen Menschen einsetzt. [Tierschutz: Könnten die Taliban Affen zum Schießen trainieren?]

Die wahre Geschichte

"Unangemessene und ungenaue Darstellungen von Schimpansen haben eine Reihe schädlicher Konsequenzen, einschließlich… Tierschutzbedenken, die sich aus ihrer Behandlung sowohl am Set als auch außerhalb des Sets ergeben", schrieb Ross in einer E-Mail. Die Handlung des Planet der Affenfilme könnte auch dazu führen, dass Menschen glauben, dass Affen nicht gefährdet sind, sagte er.

Mitani wiederholte diese Besorgnis. "Lange bevor Menschen auf der Erde aufgetaucht waren, war der Planet buchstäblich mit Affen gefüllt. Eswar Der Planet der Affen, vor 20 Millionen vor 50 Millionen Jahren, bevor der Mensch auf die Bühne kam, "sagte er." Seitdem ist diese Affenvielfalt bis zu dem Punkt verloren gegangen, dass wir nur fünf verschiedene Arten haben. "[Lesen: Was wäre, wenn Neandertaler nicht ausgestorben wären?]

Nicht nur die Affenvielfalt ist verloren gegangen, es sind wahrscheinlich auch nicht genug Menschenaffen übrig, um Menschen überrannt zu werden.

"Hier ist eine Geschichte im Gange, aber es ist eine Geschichte, in der Menschen den Planeten erobert haben und Affen fast bis zum Aussterben getrieben haben", fuhr Mitani fort. "Das ist die Geschichte, die erzählt werden muss, und nicht die fiktive Geschichte darüber, wie sie den Planeten übernehmen."

Mitani hat an einem ganz anderen Film über Schimpansen gearbeitet, genannt "Schimpanse" (2012 von Disney veröffentlicht), der einem jungen Schimpansen bei der Erkundung seiner natürlichen Umgebung folgt - "einem Film, der mit etwas Glück Schimpansen zeigt wahrlich, "sagte er.

Dieser Artikel wurde von Life's Little Mysteries zur Verfügung gestellt, einer Schwesterseite von WordsSideKick.com. Folgen Sie uns auf Twitter @llmysteries und machen Sie mitFacebook. Folgen Sie Natalie Wolchover auf Twitter @nattyover.


Videoergänzungsan: Affe mit Waffe - Affe mit AK47.




DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com