Ein Männlicher Extender, Der Tatsächlich Funktioniert

{h1}

Eine nicht-invasive technik zur verlängerung von penissen (penis-traktionsapparaten) ist laut einer neuen untersuchung vielversprechend. Forscher sagen jedoch, dass die meisten männer, die längere penisse suchen, diese nicht wirklich brauchen.

Eine nicht-invasive Technik zur Verlängerung von Penissen (Penis-Traktionsapparaten) ist laut einer neuen Untersuchung vielversprechend. Forscher sagen jedoch, dass die meisten Männer, die längere Penisse suchen, nicht wirklich wissen, wie kurz und lang ihre Situation ist.

"Die Penisgröße ist von großem Interesse für Männer, die von einem" kurzen Penis-Syndrom "betroffen sind oder einfach nur glauben, einen kleinen Penis zu haben, obwohl die Dimensionen des Organs im normalen Bereich liegen," schreiben die Urologen Marco Oderda und Paolo Gontero in der aktuellen Ausgabe des British Journal of Urology International.

Oderda und Gontero, beide von der Universität von Turin, Molinette Hospital in Italien, kamen zu dem Schluss, dass für Männer, die einen Penis normaler Größe haben und dennoch eine Behandlung beantragen, Penisverlängerer der Weg sein können. Kognitive Verhaltenstherapie kann auch nützlich sein, um Vertrauen in diese Männer zu schaffen, die psychologische Probleme verursachen und zu einem Missverhältnis zwischen der Realität und dem, was sich in ihrem Kopf befindet, schreiben sie. [Verwandte: Penis Mythen entlarvt]

Was funktioniert

In den Medien sind verschiedene nicht-chirurgische Verfahren zur Verlängerung des Penis, wie Penis-Traktionsgeräte, Vakuumvorrichtungen, Peniskrotalringe und sogar "körperliche Übungen", populär gemacht worden.

Um ein echtes Bild von der Wissenschaft auf solchen Geräten zu erhalten, suchten die Forscher ausführlich nach Studien zum Thema "kurzer Penis" und den dazugehörigen Behandlungen. Am Ende standen nur 10 Studien, die ihre Kriterien erfüllten.

Basierend auf einer Studie bekamen Vakuumgeräte eine ausgefallene Marke, die nach sechsmonatiger Therapie keine signifikante Penisverlängerung zeigte, obwohl die Forscher dieser Studie festgestellt hatten, dass sie einigen Männern psychologische Befriedigung gab. Penisverlängerungsübungen hatten auch keine wissenschaftlichen Grundlagen für ihre Wirksamkeit.

Die wenigen gut durchgeführten Studien zu Penisverlängerern, die den Penis mit mechanischer Traktion progressiv verlängern, zeigten, dass diese Geräte eine "effektive und dauerhafte Verlängerung des Penis" bewirken können, schreiben die Forscher.

Eine kleine Studie, die 2002 im International Journal of Impotence Research veröffentlicht wurde, zeigte zum Beispiel, dass ein Penisstrecker namens Andropenis durchschnittlich 1,8 Zoll (1,8 Zoll) zum Sexualorgan hinzufügen kann, nachdem er vier Monate lang mindestens sechs Stunden pro Tag verwendet wurde. Dieses Erweiterungsgerät erwies sich in einer anderen Studie als versprechend, nachdem es mindestens vier Stunden pro Tag verwendet worden war. Und der Golden Erect Extender verlängerte die Penislänge bei Teilnehmern einer Studie, die 2010 im Journal of Sexual Medicine veröffentlicht wurde.

Wer sucht eine Behandlung?

Viele Männer, die sich mit der kleinen Statur ihres Penis beschäftigen, leiden an "Dysmorphophobie", einem Zustand, in dem Menschen einen imaginären Fehler im physischen Erscheinungsbild als real ansehen - in diesem Fall eine falsche Wahrnehmung von Penis-Unzulänglichkeiten, sagen die Forscher.

Und anscheinend ist dieses männliche Körperbildproblem auf dem Vormarsch. Laut Christopher Wanjek, Kolumnist von WordsSideKick.com, sagt: "Viele Männer wünschen sich etwas länger, obwohl nur wenige einen Penis haben, der zu klein ist, um ihren Partner zu kopieren oder zu erfreuen. Diese übermäßige Größe wird als Penis-Dysmorphophobie bezeichnet steigen weltweit auf, wenn Männer sich der Pornografie zuwenden und ihre Notizen vergleichen. "

Der Urologe Nicola Mondaini von der Universität von Turin in Italien stimmte zu und sagte WordsSideKick.com: "Dieser Trend nimmt zu."

Allerdings ist die Penisverkürzung ein echtes medizinisches Phänomen und kann durch die sogenannte radikale Prostatektomie bei Prostatakrebs, die Peyronie-Krankheit (eine erworbene Penisdeformität des erigierten Penis) und als Folge von Embryonal- oder Entwicklungsfehlern verursacht werden. Darüber hinaus kann ein sogenannter "versteckter Penis", der durch Übergewicht, Alterung mit einer darüber liegenden Falte von Bauchfett und Haut und einem Mangel an Penishaut durch die Beschneidung verursacht wird, auch den Penis "verkürzen".

Wie weit verbreitet Penisdysmorphophobie ist: In einer Studie, die 2002 im International Journal of Impotence Research veröffentlicht wurde, kamen 67 Männer mit einem Durchschnittsalter von 27 Jahren innerhalb von zwei Jahren in das Universitätsspital in Italien und beschwerten sich über einen kurzen Penis. Keiner der Patienten fiel in die Kategorie eines kurzen Penis; Mit anderen Worten, alle hatten normale Größe.

Sechzig Prozent der Männer gaben an, dass ihr Gefühl der Unzulänglichkeit dort im Kindesalter begann, als sie bemerkten, dass ihre Freunde mehr dotiert waren. 57 dieser Patienten waren der Meinung, dass eine normale Penislänge zwischen 3,9 und 6,7 Zoll lag. (10 und 17 cm). Die anderen wussten nicht, was "normale Länge" war. Diese Ergebnisse legen nahe, dass die Penisverlängerung nicht die Antwort ist, hoben die Forscher in dieser Studie hervor.

Eine der größten Penisgrößenstudien umfasste mehr als 3.000 Männer und fand ähnliche Ergebnisse - dass die meisten Männer, die eine Größenverbesserung anstrebten, innerhalb des normalen Größenbereichs lagen und die durchschnittliche Penisgröße überschätzten. Diese Studie wurde 2002 im International Journal of Impotence Research veröffentlicht.

Also, was ist normal für dich? Alles, was größer als 4 cm ist, schlaff und mehr als 7,5 cm in gedehntem oder aufgerichtetem Zustand. Die durchschnittliche Penisgröße variiert je nach Studie, aber Mondaini sagt: 9 cm (9 cm) schlaff, 12,5 cm (12,5 cm) gedehnt und 15 cm (5,9 Zoll) aufrecht.

Du kannst Folgen WordsSideKick.comChefredakteurin Jeanna Bryner auf Twitter @jeannabryner. FFolgen Sie WordsSideKick.com für die neuesten wissenschaftlichen Nachrichten und Entdeckungen auf Twitter @wordssidekick und weiter Facebook.


Videoergänzungsan: Tesla Ladedrama Im Destination Charger Parkhaus.




DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com