Mehr Amerikaner Suchen Nach Alternativen Therapien

{h1}

Immer mehr amerikaner benutzen alternative medizin, insbesondere weiße

Eine wachsende Zahl von Amerikanern konsumiert alternative Medizin, wobei der größte Zuwachs unter Weißen erfolgt, zeigt eine neue Studie.

Die Ergebnisse zeigten, dass zwischen 2002 und 2007 der Einsatz komplementärer und alternativer Therapeutika (von Forschern als CAM bezeichnet) um 18,1 Prozent bei Weißen, 17,2 Prozent bei Asiaten, 6,6 Prozent bei Schwarzen und 1 Prozent bei Hispanics zunahm.

Standardbehandlungen basieren auf wissenschaftlichen Erkenntnissen aus Forschungsstudien. Die Behauptungen der Anbieter von CAM-Behandlungen zu ihren Vorteilen können zwar vielversprechend klingen, aber wir wissen nicht, wie sicher viele CAM-Behandlungen sind oder wie gut sie funktionieren, so die National Institutes of Health.

Die Studie schlug vor, dass Amerikaner nach diesen alternativen Therapien suchen, zu denen Massage, Akupunktur und Chiropraktik gehören, wenn der Zugang zu konventioneller Versorgung eingeschränkt ist, sagten die Forscher.

"Im Laufe der Zeit sehen wir eine Eskalation der Gesundheitskosten in den USA", sagte der Forschungsforscher Dejun Su, Direktor des South Texas Border Health Disparities Center an der University of Texas-Pan American. "Da sich viele Menschen keine Gesundheitsfürsorge leisten können, könnten die Menschen auf CAM als alternative Versorgungsquelle zurückgreifen", sagte Su.

Weitere Forschungen sind erforderlich, um die Wirksamkeit und mögliche Nebenwirkungen von CAM-Therapien kurz- und langfristig zu bestimmen, sagte Su. Die Forscher sollten auch untersuchen, wie CAM-Therapien bei gleichzeitiger Einnahme mit herkömmlichen Arzneimitteln interagieren. In den Studien sollte auch geprüft werden, ob Rassenunterschiede bei der Anwendung von CAM zu weiteren gesundheitlichen Ungleichheiten zwischen ethnischen und ethnischen Minderheiten beitragen können.

"Wenn bestätigt werden kann, dass bestimmte CAM-Therapien für eine bestimmte Erkrankung wirksam sind", könnte die Verwendung von CAM die Kluft im Gesundheitszustand zwischen [nicht-hispanischen Weißen] und rassischen und ethnischen Minderheiten vergrößern, schrieben die Forscher in der Februar-Ausgabe des Journal of Health Care für die Armen und Unterversorgten.

Su und seine Kollegen untersuchten die Daten der National Health Interview Survey von 2002 und 2007. Bei der Umfrage handelt es sich um einen national repräsentativen Fragebogen, in dem Informationen zu Gesundheitsverhalten sowie Zugang und Inanspruchnahme der Gesundheitsversorgung erfasst werden.

Im Jahr 2007 berichtete etwa ein Drittel der Weißen, dass mindestens eine CAM-Therapie angewendet wurde, während 31,8 Prozent der asiatischen Amerikaner, 20 Prozent der Afroamerikaner und 16,9 Prozent der Hispanics mindestens eine Form der Therapie verwendeten. Die Forscher nahmen das Gebet nicht als CAM-Therapie auf.

Die Verwendung von CAM-Therapien sei mit unerfüllten medizinischen Bedürfnissen und einer verspäteten medizinischen Behandlung aufgrund von Kosten verbunden, sagten die Forscher.

Die Ergebnisse "deuten darauf hin, dass, wenn finanzielle Barrieren den Zugang zu konventioneller Versorgung durch Einzelpersonen behindern oder verhindern, sie eher auf CAM-Therapien für die Gesundheitsversorgung zurückgreifen", sagten die Forscher.

Andere Erklärungen für den zunehmenden Einsatz von CAM sind möglicherweise ein größeres Bewusstsein für die Therapien und die Tatsache, dass jetzt mehr Staaten die Therapien lizenzieren.
Die rassischen Unterschiede bei der Anwendung von CAM-Therapien könnten auf mangelndes Bewusstsein für alternative Medizin in Minderheitengruppen zurückzuführen sein, sagte Su. Einige Immigranten könnten sich dieser Therapien bei ihrer ersten Ankunft in den Vereinigten Staaten nicht bewusst sein, fügte Su hinzu.

Geben Sie es weiter: Immer mehr Amerikaner verwenden komplementäre und alternative Therapiemethoden. Die Zunahme der Nutzung kann auf Einschränkungen beim Zugang zu herkömmlicher medizinischer Versorgung zurückzuführen sein.

  • Massagen stärken das Immunsystem
  • Yoga kann die Schmerzen und Schmerzen der Fibromyalgie lindern
  • Kräutergewicht-Verlust-Ergänzungen geladen mit unerlaubten Drogen

Folgen Sie MyHealthNewsDaily-Mitarbeiterin Rachael Rettner auf Twitter @Rachael_MHND.


Videoergänzungsan: Vanlife als Therapie - Aus dem Tiefpunkt in die Freiheit.




Forschung


Kann Die Einnahme Von Ambien Wirklich Zu Tweets Wie Roseanne Führen?
Kann Die Einnahme Von Ambien Wirklich Zu Tweets Wie Roseanne Führen?

Ausbruch In Uganda: Was Ist Das Marburg-Virus?
Ausbruch In Uganda: Was Ist Das Marburg-Virus?

Wissenschaft Nachrichten


Wo Ist Der Ausgang? Python Im Kreis Der Eigenen Haut Gefangen
Wo Ist Der Ausgang? Python Im Kreis Der Eigenen Haut Gefangen

Unser Universum Ist Nicht So Besonders, Wie Wir Glauben Möchten
Unser Universum Ist Nicht So Besonders, Wie Wir Glauben Möchten

Machen Ferien Das Glück?
Machen Ferien Das Glück?

Was Können Klimagespräche In Doha Erreichen?
Was Können Klimagespräche In Doha Erreichen?

Man'S Nail 'Splinter' War Wirklich Ein Tumor
Man'S Nail 'Splinter' War Wirklich Ein Tumor


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com