Militär Will Winzige "Ärzte" In Körper Von Soldaten Implantieren

{h1}

Winzige nanopartikelsensoren in den körpern von soldaten könnten us-truppen auf den schlachtfeldern von morgen diagnostizieren und behandeln, so ein projekt der defence research research agency (darpa) des militärs.

Seit Beginn des Krieges hat die Krankheit Schlachtfelder verfolgt und plagt auch in den Reihen des modernen US-Militärs. Deshalb wollen die Pengaton-Wissenschaftler winzige Partikel in die Körper von Soldaten implantieren, die Krankheiten von innen heraus diagnostizieren oder sogar behandeln könnten.

Die DARPA (Defense Advanced Research Projects Agency) des Militärs gab am 15. März ihre Vision für implantierbare "Nanosensoren" bekannt. Solche winzigen Sensoren würden auf Nanopartikeln basieren, die tausendmal kleiner sind als die Breite eines menschlichen Haares - ein wachsamer Schwarm von Molekülen in Soldaten. Körper, die ihre Gesundheit rund um die Uhr überwachen und auf den weit entfernten Schlachtfeldern gesund halten können.

Die Lösung des Problems der Krankheit könnte einen großen Einfluss auf die Anzahl der kampfbereiten Soldaten haben, da in der Vergangenheit weitaus mehr durch Krankheit als durch Kampf gestorben sind. Selbst in der heutigen Zeit machten Schlachtverletzungen nur 20 Prozent der medizinischen Evakuierungen aus dem Irak aus - das US-Militär musste viermal so viele Soldaten evakuieren, da es sich um Krankheiten und andere Verletzungen handelte.

Die futuristische Idee könnte sich vor allem für US-amerikanische Spezialeinheiten als hilfreich erweisen, die weit weg von jeglicher sofortiger medizinischer Hilfe sein müssen. Nanosensoren könnten die Bediener der Special Forces alarmieren, wenn sie einer Infektionskrankheit ausgesetzt sind, oder ihren Körper einfach über ihre physischen Grenzen hinausschieben.

"Für militärische Spezialeinheiten könnte die praktische Realisierung implantierbarer Nanosensoren, die mehrere Indikatoren für den physiologischen Zustand überwachen können, eine wahrlich störende Innovation sein", so die Ankündigung von DARPA.

Diese erste Ankündigung konzentriert sich auf die Herstellung von Nanopartikeln, die in der Lage sind, Krankheiten zu diagnostizieren. DARPA erwartet jedoch Ende 2012 eine zweite Anstrengung, die sich auf die Behandlung konzentriert. Sobald die Vorschläge von Privatunternehmen und akademischen Forschern gesammelt werden, kann sie mit Tierversuchen beginnen, die möglicherweise führen könnten an klinischen Studien am Menschen.

Die Ankündigung von DARPA betont auch, dass winzige Sensoren, die auf Nanopartikeln basieren, ihren Wirt nicht aufgrund unbekannter Material- oder Partikeleffekte auf den menschlichen Körper schädigen müssen. Dieses Thema der Sicherheit von Nanopartikeln und die Gefahren von Kleinigkeiten werden von Forschern immer noch untersucht.

Diese Geschichte wurde von bereitgestellt InnovationNewsDaily, eine Schwestersite zu WordsSideKick.com. Folgen Sie InnovationNewsDaily auf Twitter @News_Innovation oder auf Facebook.


Videoergänzungsan: .




Forschung


Keine Menschen Erlaubt! Test 'City' Für Fahrerlose Autos Öffnet Sich
Keine Menschen Erlaubt! Test 'City' Für Fahrerlose Autos Öffnet Sich

Die Erde Ist Sicher: Noch Keine Schwarzen Löcher Aus Dem Atom Smasher
Die Erde Ist Sicher: Noch Keine Schwarzen Löcher Aus Dem Atom Smasher

Wissenschaft Nachrichten


Wird Antimaterie Die Welt Zerstören?
Wird Antimaterie Die Welt Zerstören?

Schlafparalyse Ist Mit Stress (Und Übernatürlichen Überzeugungen) Verbunden
Schlafparalyse Ist Mit Stress (Und Übernatürlichen Überzeugungen) Verbunden

Wie Die Erde Ihren Sauerstoff Bekam
Wie Die Erde Ihren Sauerstoff Bekam

Warum Das Higgs-Boson Das Schicksal Des Universums Besiegeln Kann
Warum Das Higgs-Boson Das Schicksal Des Universums Besiegeln Kann

Die Salzaufnahme Der Usa Sinkt Leicht, Aber Die Amerikaner Essen Immer Noch Zu Viel
Die Salzaufnahme Der Usa Sinkt Leicht, Aber Die Amerikaner Essen Immer Noch Zu Viel


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com