Männer Süchtig Nach Einkaufen Als Frauen

{h1}

Frauen haben den ruf, zwanghafte käufer zu sein. Aber fast so viele männer leiden an der störung.

Typischerweise sind es die Frauen in Filmen und Fernsehsendungen, die Kreditkarten in Einkaufszentren durchziehen. In Wirklichkeit leiden jedoch fast so viele Männer unter Zwangskäufen wie Frauen, wie eine neue Studie zeigt.

Zwanghafte Einkaufsstörungen sind durch einen unwiderstehlichen und sinnlosen Kaufdrang gekennzeichnet. Menschen, die darunter leiden, gehen einkaufen, sammeln tonnenweise unnötiges Zeug und landen oft in Schulden.

Die Betroffenen belügen Familienangehörige und Freunde in der Regel über ihre Einkäufe. Viele sind geschieden und bankrott. Einige versuchen Selbstmord.

Männer waren auch betroffen

Frühere Studien zeigten, dass zwischen 2 und 16 Prozent der amerikanischen Bevölkerung von Kaufleiden betroffen waren. Es wurde geschätzt, dass 90 Prozent Frauen waren.

Die neue Studie ist der erste große bundesweite Versuch, die Prävalenz der Störung zu bewerten. Von den 2.513 befragten Erwachsenen sollen 6 Prozent der Frauen und 5,5 Prozent der Männer zwangsweise Käufer sein.

"Die weit verbreitete Meinung, dass die meisten zwanghaften Käufer Frauen sind, kann falsch sein", schreiben die Forscher in der Oktoberausgabe des Amerikanische Zeitschrift für Psychiatrie.

Auf der Strasse

Trotzdem bekommen Frauen die Hauptschuld für zwanghafte Ausgaben. Eine informelle und unwissenschaftliche Befragung von Käufern (fünf Männern und fünf Frauen) in einem großen Kaufhaus in New York City diese Woche ergab, dass beide Geschlechter Frauen als "Käufer" der beiden betrachten.

"Männer, Schaufensterbummler und gehen, was sie wollen", sagte Ada Mateo, eine 34-jährige Kinderfrau aus Brooklyn, New York. "Wir schaufenstern, dann einkaufen und dann einkaufen."

Eine New-Jersey-Frau, die anonym bleiben wollte, räumte ein Hemd von einem gefalteten Haufen auf einem Tisch auf und gab zu, dass die meisten anderen Frauen zwar den Einkauf hassen, die meisten anderen jedoch Trost darin, Dinge zu kaufen. "Männer sind praktischer, sie kaufen nur ein, wenn sie etwas brauchen", sagte sie. "Frauen sind emotionaler."

Gregory Watson, ein 49-jähriger Techniker aus Freeport, NY, sagte, er hoffe, dass er kein zwanghafter Käufer sei. Als er gefragt wurde, ob er Frauen oder Männer für zwanghaftere Käufer halte, sagte er: "Frauen, keine Ahnung warum."

Aber Renato Coda, ein 29-jähriger Programmierer aus Pennington, New Jersey, schien zu wissen, warum.

"Meistens treffen sie sich mit Freunden", sagte Coda, als er seine MP3-Kopfhörer weglegte. "Sie gehen zum Einkaufszentrum und zu den Schuhgeschäften. Meine Schwester tut das."

Einkaufen bis zum Umfallen

In jedem Fall kann zwanghaftes Einkaufen einen erheblichen Nachteil haben.

Die neue Studie, angeführt von Lorrin Koran, emeritierter Professor für Psychiatrie und Verhaltenswissenschaften an der Stanford University School of Medicine, stellte fest, dass Zwangskäufer tendenziell jünger waren und ein Einkommen von unter 50.000 US-Dollar aufwiesen, eine Bedingung, die für viele die Schuldenlast beeinflussen könnte Amerikaner leiden darunter.

"Zwangskäufe führen zu schwerwiegenden psychologischen, finanziellen und familiären Problemen, darunter Depressionen, überwältigende Schulden und die Auflösung von Beziehungen", sagte Koran. "Die Menschen wissen nicht, wie groß der Schaden ist, den sie dem Leid zufügen."

  • Männer klüger als Frauen, behauptet Wissenschaftler
  • Männer und Frauen denken wirklich anders
  • Frauen fühlen sich mehr gehetzt als Männer
  • Frauen leiden mehr als Männer
  • Top 10 Geheimnisse des Geistes


Videoergänzungsan: 10 Arten von Frauen, die Männer niemals heiraten würden.




Forschung


Ist Der Gruselige Staten Island Clown Ein Werbegag?
Ist Der Gruselige Staten Island Clown Ein Werbegag?

Ufo-Sichtungen Und Neuigkeiten
Ufo-Sichtungen Und Neuigkeiten

Wissenschaft Nachrichten


Größten Geheimnisse: Was Macht Einen Wissenschaftler Aus?
Größten Geheimnisse: Was Macht Einen Wissenschaftler Aus?

Viele Frauen Brauchen Keine Jährlichen Beckenuntersuchungen, Sagt Die Ärztegruppe
Viele Frauen Brauchen Keine Jährlichen Beckenuntersuchungen, Sagt Die Ärztegruppe

Wann Haben Plattentektoniken Angefangen?
Wann Haben Plattentektoniken Angefangen?

Helium Saugen Könnte Verborgenen Lungenschaden Aufdecken
Helium Saugen Könnte Verborgenen Lungenschaden Aufdecken

Erkundung Der Protokollierung Und Straßenentwicklung Im Amazonas-Regenwald
Erkundung Der Protokollierung Und Straßenentwicklung Im Amazonas-Regenwald


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com