Lungenkrebs-Todesfälle Unverändert Durch Jährliche Röntgenaufnahmen Der Brust

{h1}

Röntgenaufnahmen der brust reduzieren als screening-test keine todesfälle durch lungenkrebs, so eine neue studie. Ct-scans reduzieren zwar todesfälle, weisen jedoch eine hohe anzahl von fehlalarmen auf.

Patienten mit einem hohen Risiko für Lungenkrebs, die jährlich mit Röntgenaufnahmen der Brust untersucht werden, sind nicht weniger wahrscheinlich an der Krankheit zu sterben, eine große Studie hat ergeben.

Die neuen Ergebnisse kamen aus einer separaten Studie, in der festgestellt wurde, dass Screening-Patienten statt Computertomographen (CT) die Lungenkrebssterblichkeit senken. Zusammenfassend legen die Ergebnisse nahe, dass das Röntgen-Screening auf Lungenkrebs zugunsten des CT-Scannings aufgegeben werden sollte, sagen Forscher.

Röntgenuntersuchungen sind weniger teuer und weisen eine geringere Rate an Fehlalarmen auf (Befunde, die auf Krebs hindeuten, aber später nicht der Fall sind) als CT-Untersuchungen. Frühere Untersuchungen des Röntgenscreens, die in den 1970er und 1980er Jahren durchgeführt wurden, haben jedoch keinen Nutzen für Röntgenaufnahmen der Brust in Bezug auf die Verringerung von Lungenkrebssterben ergeben.

Dennoch waren diese Studien kleiner und es ist schwieriger, daraus Schlüsse zu ziehen. Die neue Studie umfasste 155.000 Patienten und folgte ihnen bis zu 13 Jahre.

"Wir haben jetzt eine umfangreichere Studie, viel besser gestaltet, mit viel längeren Nachuntersuchungen", sagte Philip Prorok vom National Cancer Institute, einem Autor der neuen Studie. "Und trotzdem ist der Effekt des Röntgen-Screenings gleich null."

Die Ergebnisse wurden heute (26. Oktober) auf der Jahrestagung des American College of Chest Physicians in Honolulu, Hawaii, präsentiert und im Journal der American Medical Association online veröffentlicht.

Vor CT-Scans

Die neue Studie wurde 1988 konzipiert, sagte Prorok, bevor CT-Scans als Screening-Tool verwendet wurden. Die Idee war, eine ausreichend große Studie zusammenzustellen, so dass Kliniker sogar eine geringfügige Änderung der Sterblichkeitsrate bei jährlichen Röntgenaufnahmen der Brust feststellen konnten.

Frühere Studien "waren alle sehr klein, und wenn es einen kleinen positiven Effekt des Screenings mit Röntgenstrahlen gab, hätten die Studien dies nicht festgestellt", sagte Prorok.

Zwischen 1993 und 2001 wurden Männer und Frauen mit einem hohen Lungenkrebsrisiko im Alter zwischen 55 und 74 Jahren an zehn Standorten im ganzen Land rekrutiert. Die Hälfte der Patienten erhielt normale Behandlungen, bei denen kein Screening-Test auf Lungenkrebs durchgeführt wurde, und der anderen Hälfte wurden vier Jahre lang Röntgenaufnahmen des Brustkorbs angeboten. Alle Patienten wurden dann für den Rest des Studienzeitraums oder bis zu 13 Jahre beobachtet.

Die Ergebnisse zeigten keinen signifikanten Unterschied in der Mortalität zwischen den beiden Gruppen. Während der Nachbeobachtungszeit starben 1.213 Menschen, die Röntgenaufnahmen erhielten, und 1.230 Menschen, die dies nicht taten, an Lungenkrebs.

Die Endergebnisse einer separaten Studie - der National Lung Screening Trial (NLST) - zeigten, dass Hochrisikopatienten, die CT-Scans erhielten, im Vergleich zu Patienten, die Röntgenaufnahmen erhielten, eine 20-prozentige Abnahme der Todesfälle durch Lungenkrebs hatten. Die Ergebnisse wurden am 4. August im New England Journal of Medicine veröffentlicht.

Auf dem Weg zum jährlichen Screening

Die neue Studie ergänzt die Ergebnisse des NLST, sagte Dr. Harold Sox von der Dartmouth Medical School, der Leitartikel schrieb, die beide Studien in der Zeitschrift begleiteten.

"Jetzt gibt es eine Studie, in der CT-Aufnahmen mit Röntgenaufnahmen der Brust verglichen wurden, und eine weitere Studie, in der Röntgenaufnahmen der Brust mit nichts verglichen wurden", sagte Sox. "Wir sind jetzt in der Lage, eine ziemlich gute Einschätzung der möglichen Auswirkungen von CT-Scans im Vergleich zum Nichtstun zu machen, wie es derzeit üblich ist."

Die Schlussfolgerung, dass Röntgenstrahlen keinen Vorteil bei der Lungenkrebssterblichkeit bringen, ist für das Röntgenscreening der letzte Nagel im Sarg, sagte Sox. Und die nächsten Fragen sind, ob und wie CT-Scans implementiert werden sollen.

"Wo wir jetzt hingehen, ist eine ernsthafte Überlegung, ob Menschen mit einem hohen Risiko für Lungenkrebs mit niedrig dosierter CT untersucht werden", sagte Sox. "Die Leute werden mit der Frage kämpfen müssen, ob wir das tun oder nicht."

In der NLST erwiesen sich 96 Prozent der positiven Screening-Testergebnisse als Fehlalarme, und Fehlalarme können zu unnötigen weiteren Tests wie Biopsien führen.

Weitere Studien, sagte er, müssen verschiedene Scan-Frequenzen analysieren, welche Patientengruppen am meisten geholfen werden und ob ein Kostenvorteil besteht.

"Die Botschaft zum Mitnehmen aus unserer Studie ist, dass das Screening auf Lungenkrebs mit Röntgenaufnahmen in der Brust kein wirksames Instrument ist", sagte Porok. "Menschen, die ein hohes Risiko für Lungenkrebs haben und untersucht werden möchten, sollten mit ihren Ärzten sprechen und CT-Scans in Betracht ziehen."

Weitergeben: Jährliche Röntgenaufnahmen der Brust sind kein wirksamer Schutz gegen Lungenkrebs. CT-Scans zeigen jedoch Versprechen.

Diese Geschichte wurde von MyHealthNewsDaily, einer Schwesterseite von WordsSideKick.com, zur Verfügung gestellt. Folgen Sie MyHealthNewsDaily auf Twitter @MyHealth_MHND. Finde uns auf Facebook.


Videoergänzungsan: .




Forschung


Die Gefahren Des Glutenfreien Gehens (Op-Ed)
Die Gefahren Des Glutenfreien Gehens (Op-Ed)

13-Pfund-Baby Teil Eines Alarmierenden Trends
13-Pfund-Baby Teil Eines Alarmierenden Trends

Wissenschaft Nachrichten


Falsche Mumien-Zehen Lassen Besitzer Wie Ägypter Gehen
Falsche Mumien-Zehen Lassen Besitzer Wie Ägypter Gehen

Sind Daddy Longlegs Wirklich Die Giftigsten Spinnen Der Welt?
Sind Daddy Longlegs Wirklich Die Giftigsten Spinnen Der Welt?

Der 'Iron Man'-Anzug Des Militärs Kann Diesen Sommer Getestet Werden
Der 'Iron Man'-Anzug Des Militärs Kann Diesen Sommer Getestet Werden

Navy Will Flugzeuge Vor Hitzesuchenden Raketen Verstecken
Navy Will Flugzeuge Vor Hitzesuchenden Raketen Verstecken

The Human Race: Werden Wir Laufend Rekorde Brechen?
The Human Race: Werden Wir Laufend Rekorde Brechen?


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com