Langlebige Salamander Geben Hinweise Auf Das Altern

{h1}

Die blinden kreaturen können mehr als 100 jahre alt werden und ihre genetik könnte hinweise auf den menschen enthalten.

Blinde Salamander, die einst als Babydrachen gedacht waren, können mindestens so lange leben, wie die meisten Menschen heute, so die Wissenschaftler, finden. Erwachsene dieser Art leben im Durchschnitt fast 69 Jahre, mit einem prognostizierten Höchstalter von mehr als 100 Jahren, dreimal länger als verwandte Arten

Überraschenderweise scheint die langlebige Amphibie weder einen besonders niedrigen Stoffwechsel noch ungewöhnliche Mengen an schützenden Antioxidationsmolekülen zu haben, um zu erklären, warum sie so lange lebt. Als solcher könnte dieser Salamander dazu beitragen, Mechanismen aufzudecken, die uns jung bleiben lassen.

Der Olm oder Proteus (Proteus anguinuslebt in den Kalksteinhöhlen Südeuropas. Die Amphibie wird manchmal verwirrend als "menschlicher Fisch" bezeichnet - "Fisch", weil er sein gesamtes Leben im Wasser lebt, und "menschlich", weil seine rosa Haut der der nahen Menschen ähnelt.

Der Olm hat atrophierte Augen und praktisch kein Hautpigment - beides Anpassungen an seine weitgehend lichtlose Existenz. Aufgrund ihrer schlangenartigen Körper galten diese kleinen Amphibien einst als Babydrachen.

Modifizierte Höhle

Seit Jahrzehnten faszinieren Zoologen den Olm aufgrund seiner Langlebigkeit, denn er lebt oft mehr als 70 Jahre in Zoos. Die Langlebigkeit des Salamanders ist aufgrund seiner geringen Größe besonders ungewöhnlich - die 25 bis 30 cm lange Kreatur wiegt nur 0,5 bis 0,7 Unzen (15 bis 20 Gramm). Kleine Lebewesen leben oft nicht so lange wie größere Tiere. Die Forscher vermuten, dass diese aufgrund des höheren Stoffwechsels kleiner Organismen sind, von denen angenommen wird, dass sie die Tiere im Wesentlichen verbrennen.

1952 rüsteten Wissenschaftler eine französische Höhle mit flussbettartigen Becken aus, die den natürlichen Lebensraum des Salamanders originalgetreu wiedergaben. Diese Station im französischen Moulis, die vom französischen Nationalen Zentrum für wissenschaftliche Forschung betrieben wird, ist das weltweit einzige erfolgreiche Zuchtprogramm für den Olm. Hier leben mehr als 400 Menschen.

"Die Höhlenstation ist ein bisschen wie 'Dr. No's' Labor in den James Bond-Filmen", sagte der Forscher Yann Voituron, ein Ökophysiologe an der Université Claude Bernard Lyon in Frankreich.

Basierend auf einer Analyse dieser Salamander schätzten Voituron und seine Kollegen die Lebensspanne des Olms und andere Aspekte ihres Lebens, um die Strategien zu entschlüsseln, die es dieser Art ermöglichen, so lange zu leben.

"Wir wussten lange Zeit, dass es eine lange Lebensdauer hatte, aber wir hatten nie genügend Daten, um es sicher zu überprüfen", sagte Voituron.

Der Olm erreicht die Geschlechtsreife mit 15,6 Jahren und legt im Durchschnitt alle 12,5 Jahre 35 Eier. Die ältesten Salamander in der Höhle sind jetzt mindestens 48 - die meisten sind wahrscheinlich jetzt etwa 58 Jahre alt, da sie als Jugendliche unbekannten Alters gesammelt wurden - und sie zeigten nach 40 keinen Überlebensabfall.

Um die Lebensdauer des Olms abzuschätzen, stellten die Forscher fest, dass die durchschnittliche Lebensdauer eines Organismus bei verwandten Arten zwischen 10 und 67 Prozent der längsten für diese Art bekannten Lebensdauer lag. Wenn einer so konservativ wie möglich ist, deutet dies darauf hin, dass die maximale Lebensdauer des Olms ungefähr 102 Jahre beträgt.

Langlebigkeit entschlüsseln

Verglichen mit seinen engsten Verwandten, obwohl der Olm viel länger lebt, besitzt er offensichtlich weder eine deutlich andere Stoffwechselrate noch eine ungewöhnliche antioxidative Aktivität - die beiden Faktoren, die am häufigsten zur Verbesserung der Lebensdauer genannt werden.

Warum kann der Olm also eine so außergewöhnliche Lebensdauer haben? Es könnte eine lange Zeit leben, indem es nicht sehr viel lebt.

"Obwohl der Olm keine bemerkenswert niedrige Stoffwechselrate hat, ist er während seines Lebens extrem inaktiv", sagte Voituron gegenüber WordsSideKick.com. "Es hat keine Raubtiere in den Höhlen, also ist es nicht gestresst. Es muss nur manchmal bewegt werden, um sich einmal pro 12 Jahre zu ernähren und zu vermehren."

Dieser Salamander könnte einen neuen Organismus darstellen, mit dem Wissenschaftler Alterung verstehen können. "Wir können uns die üblichen Gene ansehen, die mit einer Verlängerung der Lebensdauer verbunden sind, und vielleicht hoffen wir, etwas Neues zu entdecken", sagte Voituron.

Obwohl die Forscher die Salamander gerne auf zellulärer Ebene analysieren würden - schauen Sie sich beispielsweise ihre Mitochondrien an, die im Wesentlichen die Kraft erzeugen, die Zellen antreibt - die Gewebemasse, die sie für ein Studium extrahieren müssten, würde die Kreaturen töten, und die Forscher legen an Es gibt nicht so viele, mit denen man arbeiten kann.

"Wir müssen nur finden, wie wir mit ihnen arbeiten können, ohne sie zu töten", sagte Voituron.

Die Wissenschaftler detaillierten ihre Ergebnisse am 21. Juli online in der Zeitschrift Biology Letters.

  • Top 10 Unsterbliche
  • 7 Wege, wie sich Geist und Körper mit dem Alter verändern
  • 10 Möglichkeiten, den Geist scharf zu halten


Videoergänzungsan: Elefantes |El mamífero terrestre más grande del mundo| (Animales del Mundo) |Resubido|.




Forschung


Warum Manche Schimpansen Klüger Sind Als Andere
Warum Manche Schimpansen Klüger Sind Als Andere

Sollen Tiere In Labortests Eingesetzt Werden? (Op-Ed)
Sollen Tiere In Labortests Eingesetzt Werden? (Op-Ed)

Wissenschaft Nachrichten


Dieser Baum Begann Während Der Wikingerzeit Zu Wachsen
Dieser Baum Begann Während Der Wikingerzeit Zu Wachsen

Militär: Neues Aluminium-Stopp-Kaliber.50-Kaliber
Militär: Neues Aluminium-Stopp-Kaliber.50-Kaliber

Mystery Mummy Legs Gehörte Der Ägyptischen Königin Nefertari
Mystery Mummy Legs Gehörte Der Ägyptischen Königin Nefertari

Wie Man In Einer Beziehung Glücklich Ist
Wie Man In Einer Beziehung Glücklich Ist

Frühe Menschen Haben Sich Wahrscheinlich Nicht Aus Einer Einzigen Bevölkerung In Afrika Entwickelt
Frühe Menschen Haben Sich Wahrscheinlich Nicht Aus Einer Einzigen Bevölkerung In Afrika Entwickelt


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com