Wie Badesalze Wirken

{h1}

Sie fragen sich vielleicht, was badesalze sind und wie sie funktionieren. Informieren sie sich bei WordsSideKick.com über badesalze, die designerdroge und ihre auswirkungen.

Ende 2010 meldeten Polizeiblotter in den Vereinigten Staaten Fälle von drogenbedingtem Verhalten, die beunruhigend an die PCP-Begeisterung der 70er Jahre erinnerten. Die Benutzer kamen unruhig, gewalttätig und wahnsinnig in Notaufnahmen. Einige brauchten eine Menge medizinischer Mitarbeiter und eine Menge Sedativa, um sie unter Kontrolle zu bringen. Nach der Behandlung wurden die schlimmsten Fälle in die psychiatrische Behandlung eingeliefert, nachdem sie anscheinend eine psychotische Pause erlitten hatten [Quelle: Goodnough und Zezima].

So kündigte sich eine neue Droge an, die bei Clubkindern und Ravern beliebt war. Nach seinem farbenfrohen, kristallinen und pulverförmigen Aussehen "Badesalz" genannt, waren seine Wirkungen keineswegs beruhigend. Außerdem war diese Designer-Droge eine Zeitlang vollkommen legal und weit verbreitet.

Um Ihnen eine Vorstellung von dem ängstlichen Ruf der Badesalze zu vermitteln, bedenken Sie Folgendes: Als die Polizei von Miami einen nackten Rudy Eugene konfrontierte, als er das Gesicht eines 65-jährigen Obdachlosen kaute, nahmen sie zunächst den 31-jährigen Angreifer an. der von Zuschauern als zombielisch und knurrend wie ein Tier bezeichnet wurde und der mehrere Schüsse brauchte, um niedergeschlagen zu werden - war auf Badesalz. In Wahrheit war Marihuana die einzige Droge in Eugenes System [Quellen: CNN; Haiken; Hiaasen und Green].

Die Polizei hatte in letzter Zeit einen Anstieg der Drogenangriffe gesehen, darunter zwei Fälle, in denen Nutzer ihre Kleidung auszog. In einem Fall brauchten 15 Beamte, um den Verdächtigen festzunehmen, der zuvor Taser das Feuer abgeworfen hatte. Es wurde angenommen, dass beide Fälle LSD mit einem anderen Medikament oder anderen Medikamenten gemischt hatten. Badesalz schien der wahrscheinliche Schuldige zu sein, es bestand jedoch kein eindeutiger Zusammenhang zwischen der Substanz und den Vorfällen [Quellen: AP; CNN; Hiaasen und Green].

Der Ruf des Badesalzes war so schrecklich, dass er in Drogefällen, bei denen psychotische Episoden, Halluzinationen, extreme Wahnvorstellungen, Kampfverhalten und hohe Schmerzschwellen auftraten, schnell zum sprichwörtlichen "üblichen Verdächtigen" wurde. Nachrichtenberichte stützten die Vermutung: Laut einem Artikel der New York Times stürzte sich ein Mann aus Indiana mit Badesalz in den Verkehr, nachdem er einen Fahnenmast am Straßenrand skaliert hatte; ein Mann in Pennsylvania erstach einen Priester, nachdem er sich in ein Kloster geschoben hatte; und eine Frau in West Virginia, überzeugt davon, dass sich etwas unter ihrer Haut befand, zerriss ihr Fleisch über mehrere Tage mit den Fingernägeln [Quelle: Goodnough und Zezima].

Was sind Badesalze und was machen sie eigentlich? Mit diesem Boogeyman von Drogen kann es schwierig sein, Fakten von Fiktion zu trennen. Dies liegt zum Teil daran, dass Badesalze wie andere Substanzen in der wachsenden Szene synthetischer Drogen in mehreren Formulierungen vorkommen. Manchmal kommen sie mit "Extras" wie hohen Koffein-Dosen vollgepackt, und die Hersteller mischen sie oft mit anderen Medikamenten, mit unvorhersehbaren Folgen [Quellen: AP; Hiaasen und Grün; Rahman].

Eine gefährliche Reise: Sie tränken sich darin

Badesalze sind eine Designer-Erholungsdroge, wie Ecstasy (MDMA oder 3,4-Methylendioxymethamphetamin) oder Meth (Methamphetamin, auch bekannt als Speed, Crystal Meth oder Kurbel). Sie kommen in Paketen von Pulvern oder Kristallen, natürlich gebräunt oder weiß, aber die Hersteller färben sie oft so, als ob sie an Badesalz erinnern (das bunte, süßigkeitliche Erscheinungsbild hat Kritiker dazu veranlasst, die Vermarktung von Kindern an Kinder zu beschuldigen). Der Großteil des amerikanischen Angebots stammt aus Europa und China, obwohl es auch lokale Quellen in ihren Häusern zubereitet haben, ähnlich wie Kristallmethode [Quellen: CNN; Haiken; Olives et al.].

Benutzer schnüffeln, schnupfen oder injizieren Badesalze oder schlucken sie in Papierbomben eingewickelt, obwohl das Rauchen nicht ungewöhnlich ist. Schnauben und Schießen scheinen die schwersten Effekte zu erzeugen. Menschen, die Badesalze einnehmen - darunter eine alarmierende Anzahl von Kindern und Jugendlichen, deren Gehirn sich noch in der Entwicklung befindet - berichten von Höhen wie Kokain, LSD und Meth; Ärzte beschreiben die negativen Auswirkungen als Kombination der schlimmsten Aspekte aller drei [Quellen: DEA; Goodnough und Zezima; Harris; Volkow].

Bevor eine Dringlichkeitsmaßnahme der US-amerikanischen Drug Enforcement Administration (DEA) die wichtigsten Bestandteile des Medikaments im Land illegal machte, konnten die Benutzer Badezusätze in Convenience-Stores, Tankstellen oder Headshops erwerben, in Tanzclubs, Raves und Konzerten kaufen oder erwerben sie von Straßenschiebern für ungefähr $ 25- $ 50 pro 50 Milligramm. Und natürlich gibt es immer noch das Internet [Quellen: DEA; Goodnough und Zezima; Haiken; Harris; Olives et al.].

Badesalze zeigen beispielhaft die Herausforderungen, die synthetische Drogen für Gesetzgeber, Polizeibeamte, Rettungssanitäter (EMT) und Ärzte darstellen, sowie die Gefahren, die sie für die Benutzer darstellen. Da sie ursprünglich nicht als Arzneimittel entwickelt wurden, wachsen die Daten, die ihre Wirkungen oder Wechselwirkungen mit anderen Substanzen beschreiben, immer noch. Darüber hinaus kann kein allgemeiner Test alle synthetischen Wirkstoffe nachweisen, aber es sind Tests entstanden, die auf einige der häufigsten Verbindungen hinweisen, die in diesen synthetischen Stimulanzien gefunden werden [Quellen: Ameritox, AP; Fuentes; Hiaasen und Green].

Die Gesetzmäßigkeiten rund um synthetische Drogen sind ähnlich kompliziert. Eine chemische Substanz ist nicht "geboren", illegal, also kann ihr Besitz, ihre Verbreitung oder ihre Verwendung erst dann verhindert werden, wenn die Regierung ein Verbot verhängt. Synthetisches Marihuana (auch bekannt als Gewürz), das auch zahlreiche Gesundheitskrisen in Notaufnahmen brachte, war in Amerika legal, bis die US-amerikanische Verteidigungsbehörde (DEA) ihre Notstandsbefugnisse verwendete, um fünf ihrer Bestandteile zu verbieten [Quellen: DEA; Fuentes].

Natürlich gibt es Grenzen.Sogar bevor das Vereinigte Königreich ein Gesetz verabschiedete, in dem das Parlament wichtige Bestandteile von Badesalzen verbot, hätten seine Behörden die Menschen noch wegen strafrechtlicher Verfolgung, Bereitstellung oder Förderung der Substanzen für den menschlichen Gebrauch strafrechtlich verfolgen können, was gegen das Gesetz des Arzneimittelgesetzes von 1968 verstößt. Um dies zu umgehen, bezeichneten die Hersteller ihre Verpackungen als "Pflanzennahrung" und "nicht für den menschlichen Verzehr", eine Praxis, die bis heute andauert [Quellen: BBC; Arzneimittelgesetz; Schilf].

Soviel zum besseren Durchleben der Chemie.

Was ist ein Designer-Medikament?

Die Menschen stellen diese Betäubungsmittel in einem Labor her und optimieren ihre Eigenschaften chemisch, um sie von pflanzlichen Medikamenten zu unterscheiden (wie Marihuana), so das US-amerikanische National Institute on Drug Abuse. Diese unterschiedlichen Eigenschaften führen zu unterschiedlichen Auswirkungen auf die Benutzer.

Den Khat aus der Tasche lassen

Wie Amphetamine, Kokain, LSD und Ecstasy wirken Badesalze als Stimulans des zentralen Nervensystems und versetzen die Benutzer mit Energie, Euphorie und sexueller Stimulation [Quellen: DEA; Olives et al.]. Badesalze sind aber auch ein psychoaktiver Schlag, da sie Wahrnehmungen, Emotionen, Denkprozesse und Verhaltensweisen verändern können. [Quellen: Haiken; Merriam-Webster; UK Gesundheitsministerium; Walsh].

Diese Eigenschaften stimmen mit den bekannten Wirkungen der Hauptbestandteile der Badesalze überein, nämlich Mephedron (4-Methylmethcathinon, aka meph, MCAT, Drohne oder Miau Miau), MDPV (3,4-Methylendioxypyrovaleron) und Methylon (3,4-Methylendioxymethcathinon), die alle synthetische Versionen von sind Cathinonesind die Wirkstoffe in Khat. Khat (Catha edulis), eine in Ostafrika und auf der Arabischen Halbinsel beheimatete Blattpflanze, wird in Somalia, Äthiopien, Jemen und anderswo wegen ihrer leicht euphorischen, hemmungsfreien und appetithemmenden Wirkung gekaut [Quellen: Bossong; DEA; Fuentes; Goodnough und Zezima; Olives et al.; Schilf].

Basierend auf der molekularen Struktur von Cathinonen, die der von Amphetaminen ähnelt, gehen die Forscher davon aus, dass sie die Wiederaufnahme von Dopamin-, Noradrenalin- und Serotonintransportern im Gehirn hemmen könnten [Quelle: Olives et al.].

Ihre Gehirnzellen kommunizieren über spezielle chemische Botenstoffe Neurotransmitter. Studien legen nahe, dass die Veränderung des Gleichgewichts von Neurotransmittern die Stimmung und die Gehirnaktivität beeinflusst. Zum Beispiel, selektiver Serotonin-Wiederaufnahmehemmer Antidepressiva, besser bekannt als SSRIs, verlangsamen Sie die Wiederaufnahme (Absorption) von Serotonin und lassen Sie mehr chemischen Botenstoff zwischen den Nervenenden hängen. Dies verbessert bestimmte Kommunikationsformen und steigert die Stimmung [Quellen: Mayo Clinic; Olives et al.].

Die synthetischen Cathinone in Badesalzen verlangsamen die Absorption von Serotonin, stören aber auch die Wiederaufnahme der folgenden Substanzen:

  • Dopamin, das die Belohnungs- und Lustzentren des Gehirns, die Gefühle und die Neigung zu Sucht und Empfindung beeinflusst
  • Noradrenalin, das mit der Stressreaktion zusammenhängt

Wie Kokain, Meth und Ecstasy werden Badesalze direkt im Wasser platziert sympathomimetisches Toxidrom, eine Gruppe von Medikamenten, die die sympathische Reaktion des Nervensystems imitieren - auch bekannt als Kampf oder Fluchtreaktion [Quellen: CEPCP; NAMI; Olives et al.; Psychologie heute].

Die Körper der Badesalzkonsumenten erleben eine Reihe von Stresseffekten, einschließlich schneller Herzfrequenz, Bluthochdruck, Brustschmerzen, Fieber, Schwitzen, Übelkeit, Erbrechen, Nasenbluten, Zittern, Anfällen und Muskelerregung. Diese können zu Muskelschäden, Nierenversagen, Herzinfarkt, Schlaganfall und Tod führen. Inzwischen ist ihr Gehirn eine emotionale und perzeptuelle Achterbahn von Aufregung, Reizbarkeit, Schwindel und Schlaflosigkeit, die langsam die Hügel der Angst hinauf tickt und dann in Täler der Depression eintaucht. Konzentration kann schwierig werden, und die Gedanken könnten sich in Richtung Selbstmord oder extreme Paranoia wenden, angeheizt durch Wahnvorstellungen und in einigen Fällen Halluzinationen, die zu Panikattacken, Feindseligkeit oder Aggression führen können [Quellen: CNN; DEA; Fuentes; Haiken; Olives et al.; Volkow].

Mit anderen Worten, Badesalzkonsumenten erhalten oft mehr als erwartet, was gelegentlich eine Episode beinhaltet, die einer psychotischen Pause ähnelt. Die schwerwiegenderen Auswirkungen entstehen möglicherweise durch das Mischen von Badesalzen mit anderen Medikamenten oder durch Überdosierung der Benutzer, wenn sie versuchen, das ein bis zwei Stunden hohe Niveau aufrechtzuerhalten und den unvermeidlichen Absturz zu vermeiden. Selbst nach einer schlechten Reise bleibt der Suchtfaktor des Medikaments stark und die Benutzer benötigen häufig eine umfassende Rehabilitation. Sie könnten auch noch danach Monate lang Sehnsüchte oder Symptome erleben [Quellen: Goodnough und Zezima; Haiken; Olives et al.; Volkow].

Im Web und auf der Straße werden Badesalz und Mephedron mit prosaischeren Bezeichnungen wie Badepulver, Kräuterweihrauch oder Pflanzennahrung gekennzeichnet. Bevor die Regierungen ihre Zutaten ausdrücklich verboten haben, konnten diese Bezeichnungen rechtliche Beschränkungen umgehen, die mit dem Verkauf von Stoffen zur Einnahme zu tun haben [Quelle: Reed].

Nach einem anderen Namen…

Badesalze sind von mehreren "Namensmarken" bekannt, darunter Aura, Ivory Wave, Loco-Motion, Vanilla Sky, Zoom, Bloom und Ocean Snow. Die Droge teilt mehrere ihrer Spitznamen - wie Drohne, Miauen und weißen Blitz - mit Mephedron, seinem Vorgänger und Hauptbestandteil [Quellen: DEA; Fuentes; Goodnough und Zezima; Haiken; Olives et al.; Volkow].

Eine kurze Geschichte der Badesalze

Synthetische Cathinone wurden in den 1920er Jahren erstmals in Frankreich gekocht, woraufhin die Droge im Dunkeln schlummerte, bis ein unterirdischer Chemiker sie wiederentdeckte und das Rezept im Web veröffentlichte.Die Website wurde im Jahr 2004 geschlossen, jedoch nicht bevor Khat-ähnliche Substanzen als Droge in die israelische Szene kamen Hagigat. Kaum hatte die israelische Regierung Hagigat verboten, als die Hersteller die Formel verfeinerten und begannen, sie unter verschiedenen Namen zu verkaufen [Quelle: Even; Haiken].

Für diejenigen, die Schwierigkeiten haben, synthetische Drogen zu verstehen, zu behandeln und einzudämmen, stellen solche Änderungen ein allzu bekanntes Problem dar: Je nach den gesetzlichen Bestimmungen eines Landes kann eine geringfügige Änderung der chemischen Formulierung einer illegalen Droge ausreichen, um den Einfluss des Gesetzes zu überwinden [Quellen]: Hayes; Rahman].

Mephedron, der Hauptwirkstoff in Badesalzen, trat Anfang 2010 in die britische Club-Drogenszene ein und stieg bald auf eine Beliebtheit, die mit Kokain, Ecstasy und Ketamin vergleichbar war [Quellen: DEA; Goodnough und Zezima; Oliven]. Die Benutzer, die normalerweise das feine cremefarbene Pulver schmeckten, beschrieben seine Wirkungen als eine Kombination aus Kokain und Ecstasy. Sie sagten, sie fühlten sich wachsamer, selbstsicherer und gesprächiger. Seine geistigen und körperlichen Wirkungen ähnelten stark denen von Badesalzen [Quellen: DEA; Schilf].

Badesalz trat 2010 in die britischen und amerikanischen Drogenszenen ein; bis 2011 boomte der umsatz. Von Januar bis Juni dieses Jahres führten die Giftnotrufzentralen 3.470 Badesalze ein, mehr als das Zehnfache der Gesamtzahl des Vorjahres [Quelle: Goodnough und Zezima]. Die nächtlichen Nachrichten berichteten bald von beängstigenden Begegnungen mit der Polizei, und Krankenhäuser und Ärzte waren von beunruhigenden Fällen überfordert. Bis Juli 2011 hatten 28 Staaten Badesalze verboten.

Im Oktober 2011 übte die US-amerikanische Drug Enforcement Administration die Dringlichkeitsbehörde aus, um Mephedron, MDPV und Methylon als kontrollierte Substanzen des Typs 1 einzustufen, wodurch der Verkauf dieser Stoffe oder sonstiger Produkte (Sidebar) verboten wurde. Im selben Jahr wurden Badesalze mit fast 23.000 Besuchen in US-amerikanischen Notaufnahmen verbunden (von insgesamt 2,5 Millionen Betroffenen, die sich mit Drogenmissbrauch / -missbrauch befassten.) Im Juli 2012 unterzeichnete US-Präsident Obama ein Bundesverbot für mehrere synthetische Drogen und Badesalze eine davon [Quellen: DEA; Harris; Hayes; Oliven; Rahman; Preidt].

Wird es wichtig Das frühere Verbot von Mephedron in Großbritannien scheint wenig getan zu haben, um die Flut einzudämmen, und hätte die Benutzer einfach gezwungen, sich an weniger zuverlässige Quellen zu wenden, wie etwa Straßenhändler oder Internethändler. Eine Umfrage, die drei Monate nach dem Verbot durchgeführt wurde, ergab, dass zwei Drittel der Konsumenten das Medikament weiterhin verwendeten [Quellen: Oliven; Winstock].

Ein verpackter Zeitplan

Die US-Regierung klassifiziert Substanzen, die durch das Controlled Substances Act reguliert werden, in fünf Kategorien oder Zeitpläne, basierend auf ihren Eigenschaften. Anhang 1Das restriktivste Arzneimittel umfasst Arzneimittel mit hohem Missbrauchspotenzial und keiner akzeptierten medizinischen Verwendung wie LSD oder Heroin.

Von dort steigen die Kategorienzahlen mit abnehmendem Missbrauchs- und Abhängigkeitspotential. Zeitplan 2 Drogen - wie Opium, Kokain und Methamphetamine - können medizinisch genutzt werden, sind jedoch für ihr Missbrauchspotenzial und ihre schwere psychische oder körperliche Abhängigkeit bekannt. Benutzer neigen weniger dazu, zu missbrauchen Zeitplan 3 Substanzen wie Vicodin und Ketamin, und sie riskieren eine geringere körperliche Abhängigkeit, sind jedoch immer noch mit erheblichen psychologischen Problemen konfrontiert. Zeitplan 4 Drogen, weiter unten auf der Missbrauchsleiter, schließen Xanax (Alprazolam) und Valium (Diazepam) ein. Zeitplan 5 umfasst Präparate wie Robitussin AC, die geringe Mengen an Betäubungsmitteln enthalten [Quelle: DEA].

Anmerkung des Autors: Wie Badesalze wirken

Wenn eine neue Droge in die Clubs oder auf die Straße kommt, vor allem eines, das so heiß und sensationell wie Badesalz berichtet wird, kann ich nicht anders, als an das ausgefallene Bild "Reefer Madness" - ein aus Marihuana gemaltes Hollywood - erinnert zu werden. War Badesalz ein Beispiel für eine ähnlich unbegründete Panik, oder sahen wir etwas wirklich Fröstelndes wie PCP?

Es war keine müßige Frage. Die populäre Gegenreaktion, die solche Medienkampagnen oft anheizen, kann dazu führen, dass Regierungsbehörden zu weit gehen oder überreagieren - was sich für Nicht-Drogenkonsumenten vielleicht nicht so schlecht anhört, bis sie nach Kaffee, Zigaretten, Antidepressiva oder Hustenmedikamenten kommen…

Abgesehen von der Verhältnismäßigkeit und den Grundsätzen neigen politisch motivierte Verbote auch dazu, den wissenschaftlichen Prozess der Ermittlung von Auswirkungen und Risiken zu umgehen, wie die britische medizinische Zeitschrift The Lancet widersprach, als das britische Parlament sein Notverbot für Mephedron verabschiedete. Bei den Badesalzen waren die Geschichten jedoch mit beunruhigender Wahrheit, vor dem Hintergrund, dass die Ausübung der Notkraft der DEA berechtigt erscheint.

Trotzdem hatte ich mehr Fragen als Antworten. Wie schlimm können synthetische Designerdrogen werden? Wie können medizinische Fachleute mit solchen extremen Konsequenzen für Körper und Geist umgehen und wie können wir diese chimäre Chemie kontrollieren?


Videoergänzungsan: Badesalz als Droge - Wirkung wie Kokain - aber legal.




Forschung


Verschwörungstheoretiker: Ufo Über Der Antarktis?
Verschwörungstheoretiker: Ufo Über Der Antarktis?

Was Ist, Wenn Sie Marihuana Essen?
Was Ist, Wenn Sie Marihuana Essen?

Wissenschaft Nachrichten


Schwere, Nicht Bescheidene Trinkbabys Haben Mehr Geburtsfehler
Schwere, Nicht Bescheidene Trinkbabys Haben Mehr Geburtsfehler

Könnte Amerika Wirklich Einen
Könnte Amerika Wirklich Einen "Star Wars" At-At Walker Bauen?

Master Of Escapes: Wie Ein Krake Aus Seinem Aquarium Ausbrach
Master Of Escapes: Wie Ein Krake Aus Seinem Aquarium Ausbrach

Alte Steinschnitzereien Erfassen Maya-Ballspieler In Aktion
Alte Steinschnitzereien Erfassen Maya-Ballspieler In Aktion

Brain 'Pacemaker' Für Alzheimer-Shows Versprechen Einen Langsamen Rückgang
Brain 'Pacemaker' Für Alzheimer-Shows Versprechen Einen Langsamen Rückgang


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com