Fossiler Händler Erhebt Anspruch Auf Umstrittenen Tyrannosaurier

{h1}

Der händler, der versucht hat, ein tyrannosaurier-skelett zu verkaufen, hat behauptet, dass er nicht in die regierung und in die mongolei gehen darf. Jetzt kann der dinosaurier vor gericht gestellt werden.

Ein Tyrannosaurier kann vor Gericht gestellt werden.

Ein Händler aus Florida, der versucht hat, ein versteinertes Tyrannosaurier-Skelett vor einer Intervention der Mongolei auf einer Auktion zu verkaufen, hat deutlich gemacht, dass er es zurückhaben will.

Der Dinosaurier, a Tarbosaurus bataar, ist nun Gegenstand einer Bundesklage der Anwaltskanzlei in Manhattan, die den Dinosaurier in Besitz nehmen will, damit er in die Mongolei zurückkehren kann, aus der Paläontologen und der Präsident der Mongolei, Elbegdorj Tsakhia, sagen, er sei illegal eingenommen worden.

In einer gerichtlichen Klage am 27. Juli hat der fossile Händler Eric Prokopi die Regierung in Kenntnis gesetzt, dass er beabsichtige, gegen ihren Versuch, die Inhaberschaft zu übernehmen, vorzugehen.

Ein Anspruch auf die Fossilien

Gemäß der von ihm eingereichten neuen Forderung "kaufte Prokopi" Komponenten des (Tyrannosaurier) auf dem internationalen Markt und verbrachte dann ein Jahr seines Lebens und beträchtliche Kosten damit, sie zu identifizieren, wiederherzustellen und aufzubauen und vorzubereiten. " [Album: Kampf um einen Tarbosaurus]

Das Dokument bezieht sich auf die Dinosaurierfossilien als "Ausstellungsstück".

Diese Terminologie spiegelt die Arbeit wider, die Prokopi in die Vorbereitung des montierten Dinosauriers investiert hat, sagte Prokopis Anwalt Michael McCullough.

"Wir versuchen nur, eine faktische Unterscheidung zwischen einem importierten Fossil und einem fertigen Stück zu treffen, das auf der Auktion verkauft wurde", sagte McCullough.

Dinosaurierstreit

Obwohl die Fossilien bei einer Versteigerung beinahe 1,1 Millionen Dollar einnahmen, wurde der Verkauf wegen des mongolischen Anspruchs auf die Fossilien nicht durchgeführt. Paläontologen haben diese Behauptung befürwortet und gesagt, dass klar identifizierbar bleibt Tarbosaurus bataar, ein asiatischer Verwandter von T-Rexsind nur aus einer Felsformation in der Mongolei bekannt.

Prokopi hat dies in Frage gestellt, indem er den Medien im Juni in einer Erklärung schrieb, dass die Knochen von anderswo stammen könnten. "Abgesehen von (von) den Baggern gibt es für niemanden eine Möglichkeit, sicher zu wissen, wann oder wo die Probe gesammelt wurde."

"Ich bin nur ein Typ in Gainesville, Florida, der versucht, meine Familie zu unterstützen, nicht einen internationalen Knochenschmuggler", schrieb er.

Der Fall geht weiter

Hätte niemand einen Anspruch auf die Fossilien erhoben, hätte die Bundesregierung sie ohne Gerichtsverfahren in Besitz genommen. Preet Bharara, US-Anwalt für den südlichen Distrikt von New York, hat seine Absicht erklärt, den Dinosaurier in die Mongolei zurückzugeben.

Alle anderen, die sich für den Dinosaurier interessieren, können bis zum 26. August einen Antrag stellen.

Zolldokumenten zufolge wurden die Fossilien 2010 von Chris Moore aus Forge Fossils in England nach Prokopi verschifft. Moore hätte den Erlös aus dem Verkauf mit Prokopi gemäß einem Sendungsvertrag mit Heritage Auctions, dem Auktionshaus, das den Dinosaurier zum Verkauf angeboten hatte, aufgeteilt. Moore wurde in der Bundesklage nicht genannt. Sein Anwalt John Cahill erzählte WordsSideKick.com per E-Mail: "Mr. Moore ist nicht an dem Fall beteiligt und hat kein Interesse daran, sich daran zu beteiligen." [Bildergalerie: Dinosaurier-Fossilien]

Die Anwälte von Prokopi, McCullough und Peter Tompa, lehnten es ab, die Vereinbarung zwischen den beiden Händlern zu diskutieren.

Fossiles Gesetz

Die internationale Rechtslandschaft für Fossilien ist kompliziert, da die Gesetze über den Besitz und den Export von Fossilien von Land zu Land variieren. Das mongolische Gesetz macht beispielsweise Fossilien, die innerhalb seiner Grenzen gefunden wurden, zum Eigentum des Staates, aber das US-amerikanische Gesetz erlaubt die Sammlung und den Verkauf von Fossilien, die mit Zustimmung des Landbesitzers auf privatem Land ausgegraben wurden. In diesem Fall handelt es sich jedoch um wahrscheinliche mongolische Fossilien, die in den Vereinigten Staaten zum Verkauf angeboten werden.

"Bis dieser Prozess vor Gericht verhandelt wird, weiß ich nicht, ob in den USA Gesetze verletzt wurden", sagte George Winters, Geschäftsführer der Association of Applied Paleontological Sciences (AAPS), einer Berufsorganisation, deren Mitglieder sind gewerbliche Händler und Sammler.

Laut Winters vermutet Winters, dass dieser Fall zu Änderungen des US-amerikanischen Rechts führen wird.

"Ich gehe davon aus, dass die Handelsabkommen mit diesen Ländern (wie der Mongolei, die keinen Export von Fossilien zulassen) zu einem bestimmten Zeitpunkt geändert werden, um möglicherweise den Verkauf oder die Einfuhr dieses Materials zu verbieten", sagte er.

Es ist nicht schwierig, Fossilien derselben Dinosaurierart oder anderer Arten zu finden, die wahrscheinlich aus der Mongolei stammen und in Auktionskatalogen oder bei eBay aufgeführt sind.

Um Sammler und Händler dabei zu unterstützen, sicherzustellen, dass das, was sie ausgraben oder kaufen, legal ist, erarbeitet Winters für ein überarbeitetes Buch von Donald Wolberg "Collecting the Natural World" (Geoscience Press, 1997) die Gesetze der einzelnen Nationen über Fossilien. Winters plant auch, die Informationen auf der Website des AAPS-Journals zu veröffentlichen.

Wenn Sie Fossilien im Ausland kaufen oder sammeln, ist es wichtig, das Recht des Landes zu kennen, das Sie besuchen. In China könnten Touristen beispielsweise legal Fossilien kaufen, aber wenn sie versuchen, ihre Einkäufe mit nach Hause zu nehmen, könnten sie festgenommen oder sogar inhaftiert werden, da das chinesische Recht den Export von Fossilien nicht erlaubt, sagte Winters.

Folgen WordsSideKick.com Schriftsteller Wynne Parry auf Twitter @ Wynne_ParryoderWordsSideKick.com @wordssidekick. Wir sind auch dabei Facebook & Google+.


Videoergänzungsan: .




DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com