Fakten Über Dachse

{h1}

Dachs sind kleine säugetiere, die wilde jäger sind und mitglieder der größten familie von fleischfressern sind.

Dachse sind kleine Säugetiere mit flachen, keilförmigen Körpern, breiten Füßen mit langen Krallen und grobem Haar, das schwarz, braun, gold oder weiß sein kann. Sie sind verwandt mit Frettchen, Nerzen, Ottern, Wieseln und Vielfrassen. Alle diese Tiere sind Mitglieder von Mustelidae, der größten Familie in der Ordnung Carnivora.

Die Klassifizierung der Dachse ist komplex. Laut Daniel Heath Justice, Autor von "Badger" (Reaktion Books, 2015), "werden die Kategorien ständig überarbeitet, was die taxonomische Genauigkeit jeder Studie am besten temporär macht."

Die Gerechtigkeit erkennt an, dass es weiterhin eine Debatte darüber gibt, welche Tiere als "wahre Dachse" betrachtet werden sollten. "Die Wissenschaftler sind sich im Allgemeinen einig über drei Arten: den eurasischen Dachs, den asiatischen Schweinedachs und den nordamerikanischen Dachs." Die Aufnahme des Honigdachses in diese Gruppe ist umstritten, schrieb er, weil er genetisch und genealogisch von den anderen entfernt ist. Der Honigdachs, auch Ratel genannt, ist im Allgemeinen jedoch immer noch unter den "Dachs-Verwandten" enthalten.

Einstufung / Taxonomie

Laut dem Integrated Taxonomic Information System (ITIS), einer Partnerschaft mehrerer US-amerikanischer Agenturen, ist eine allgemein anerkannte Taxonomie der Dachse:

Königreich: Animalia
Subkingdom: Bilateria
Infrakingdom: Deuterostomie
Stamm: Chordata
Subphylum: Wirbeltiere
Infraphylum: Gnathostomata
Superklasse: Tetrapoda
Klasse: Mammalia
Unterklasse: Theria
Infraclass: Eutheria
Auftrag: Carnivora
Unterordnung: Caniformia
Familie: Mustelidae
Unterfamilie: Mustelinae *
Gattungen & Arten:

  • Arctoryx collaris - Schweinedachs (mit sechs Unterarten)
  • Meles Anakuma - japanischer Dachs
  • Meles Leucurus - Asiatischer Dachs (mit sechs Unterarten)
  • Meles Meles - Europäischer (oder Eurasischer) Dachs (mit acht Unterarten)
  • Mellivora capensis - Honigdachs (mit 12 Unterarten)
  • Taxidea taxus - Amerikanischer Dachs (mit fünf Unterarten)

* Einige Taxonomien listen Unterfamilien auf wie Melinae (europäische und asiatische Dachse), Mellivorinae (Honigdachs) und Taxidiinae (amerikanische Dachse).

Größe

Dachse können von Kopf bis Schwanz bis zu 51 bis 86 Zentimeter lang werden. Der Schwanz fügt seiner Länge weitere 10 bis 15 cm hinzu. Dachse wiegen zwischen 9 und 39 Pfund (4 bis 18 Kilogramm).

Lebensraum

Dachse bevorzugen trockene, offene Wiesen, obwohl sie sehr anpassungsfähig sind. Einige leben auch in Wäldern, Steinbrüchen, Hecken, Klippen und Mooren. Amerikanische Dachse sind in der Regel in der Great Plains Region von Nordamerika zu finden. Laut Animal Diversity Web (ADW) der University of Michigan können sie auch in den westlichen Vereinigten Staaten, in den zentralen westkanadischen Provinzen und in den Berggebieten Mexikos gefunden werden.

Honigdachs findet man im südlichen Afrika; Schweinedachs leben hauptsächlich in Südostasien, Indien und Sumatra. Der asiatische Dachs erstreckt sich über Russland bis nach China und Osteuropa. Das europäische oder eurasische Dachs reicht von Irland und Spanien bis nach Ostrussland, China und Japan, so die ADW.

Dachs gibt es auch in Großbritannien in großer Zahl. Regierungsbeamte haben Schritte unternommen, um die Bevölkerung "abzutöten", um die Ausbreitung von Tuberkulose von Dachshern zu Vieh zu verhindern.

Gewohnheiten

Dachse sind nachtaktiv, was bedeutet, dass sie nachts am aktivsten sind und tagsüber schlafen.

Dachse haben starke Gliedmaßen und scharfe Krallen, die ihnen helfen, Höhlen zu graben und Nahrung unter der Erde zu finden. Sie bauen ihre Häuser, indem sie Tunnel und Höhlen ausheben, und verwenden Gras und Blätter zum Einbetten. Das Zuhause eines Dachses wird Siedlung genannt. Setts haben eine spezielle Kammer als Badezimmer reserviert, da Dachse saubere Kreaturen sind, so der Somerset Wildlife Trust.

Viele Dachsarten sind sehr soziale Wesen und leben in Gruppen, die man Cete oder Clan nennt. Ein Clan teilt Territorien und Gebiete. Setts können Jahrhunderte alt sein und werden von vielen Dachsgenerationen verwendet. Laut Somerset Wildlife Trust kann eine Siedlung zwischen 20 und 100 Metern oder mehr lang sein.

Zu Gabons Wildtieren gehören virale Video-Berühmtheiten, der Honigdachs (Mellivora capensis), ein kleiner, aber hartnäckiger Jäger, der bekannt ist, um Schlangen zu essen, Bienenstöcke zu plündern und Löwen zu trotzen.

Zu Gabons Wildtieren gehören virale Video-Berühmtheiten, der Honigdachs (Mellivora capensis), ein kleiner, aber hartnäckiger Jäger, der bekannt ist, um Schlangen zu essen, Bienenstöcke zu plündern und Löwen zu trotzen.

Bildnachweis: Laila Bahaa-el-din / Panthera

Diät

Die meisten Dachse sind Allesfresser, was bedeutet, dass sie sowohl Pflanzen als auch Fleisch essen. Normalerweise verbrauchen sie jedoch hauptsächlich Regenwürmer und die Larven der langen Beine des Vaters, so der Nottinghamshire Wildlife Trust. Einige andere Lebensmittel, die Dachs lieben, sind Schnecken, kleine Säugetiere, Schnecken, Vogeleier und Obst.

Der Honigdachs ist ein Fleischfresser und frisst Schlangen, Schakale, Füchse und sogar Krokodile, so BioWeb, eine Website der University of Wisconsin. Es frisst auch kleinere Tiere wie Insekten und Larven. Es wird auch Bienenstöcke jagen, um zum Honig zu gelangen, daher sein allgemeiner Name und wissenschaftlicher Name - Mellivora bedeutet "Honigesser".

Nachwuchs

Obwohl Dachse sich jedes Mal paaren, wenn sie Lust dazu haben, haben sie aufgrund verspäteter Implantation nur einen Wurf pro Jahr. Dachse gebären im mittleren bis späten Winter zwischen der Geburt und zwischen Januar und März. Ein bis fünf Babys werden gleichzeitig in den unterirdischen Kammern geboren. Baby-Dachse, wie Babybären, werden Jungen genannt. Laut dem Nottinghamshire Wildlife Trust bleiben die Jungen in der Geburtskammer, bis sie ungefähr acht Wochen alt sind.

Erhaltungsstatus

Nach Angaben der Internationalen Union für Naturschutz (IUCN) sind die meisten Dachse nicht gefährdet oder gefährdet. Der amerikanische Dachs hat zum Beispiel in den Vereinigten Staaten eine Bevölkerung von mehreren Hunderttausend. Der Schweinedachs wird aufgrund eines Bevölkerungsrückgangs von weniger als 30 Prozent über drei Generationen als nahezu bedroht bezeichnet. In einigen Gebieten, wie Laos, Vietnam, China und Myanmar, ist sie stark bedroht.

"Honigdachs kümmert sich nicht..."

Honigdachs wurden durch ein YouTube-Video mit einem humorvollen Voiceover populär. Honigdachs sind bekannt für ihre Grausamkeit. Einige lustige Fakten über Honigdachs:

  • Man nennt sie Ratels wegen des ratternden Geräusches, wenn sie angegriffen werden.
  • Sie haben einen Widerstand gegen Schlangengift.
  • Beim Angriff auf Bienenstöcke setzen sie einen Rauch frei, der sich im Bienenstock ausbreitet.
  • Wenn sie große Tiere wie Löwen angreifen, holen sie sich den Hodensack.

Andere Fakten

  • Dachse überwintern normalerweise nicht, aber manchmal schlafen sie einige Tage oder Wochen in ihren Kammern während des kältesten Teils des Winters.
  • Der Dackel wurde gezüchtet, um Dachse zu jagen. Dackel auf Deutsch bedeutet "Dachshund".
  • Der Dachs ist das Staatstier von Wisconsin.
  • Dachse leben normalerweise um 10 Jahre.
  • Während viele Dachs sozial sind, ist das der amerikanische Dachs nicht und verbringt die meiste Zeit alleine.

Zusätzliche Ressourcen

  • Badger Trust: Die wichtigsten Fakten
  • New Hampshire Public Television: Amerikanischer Dachs


Videoergänzungsan: Dachse in Wien.




Forschung


Madagaskar-Dinosaurier Füllt 95 Millionen Jahre Alte Fossile Lücke
Madagaskar-Dinosaurier Füllt 95 Millionen Jahre Alte Fossile Lücke

Neue Krebstiere Auf Toten Walknochen Vor Der Antarktis Krabbeln Gefunden
Neue Krebstiere Auf Toten Walknochen Vor Der Antarktis Krabbeln Gefunden

Wissenschaft Nachrichten


Mentale Gebühr Für Schlechte Jobs Dauert Jahrzehnte
Mentale Gebühr Für Schlechte Jobs Dauert Jahrzehnte

Wie Lange Halten Die Us-Ölreserven?
Wie Lange Halten Die Us-Ölreserven?

In Baseball Sind Head-First-Folien Am Besten
In Baseball Sind Head-First-Folien Am Besten

10 Destruktive Wirbelstürme In Jüngster Zeit
10 Destruktive Wirbelstürme In Jüngster Zeit

Uraltes Ritualbad Unter Den Fußbodenbrettern Der Ahnungslosen Familie Gefunden
Uraltes Ritualbad Unter Den Fußbodenbrettern Der Ahnungslosen Familie Gefunden


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com