Vögel Schneiden Rivalen In Paarungsliedern Ab

{h1}

Männliche nachtigallen, die ihre gegner beim singen unterbrechen, haben bessere chancen, einen partner zu finden.

Für männliche Nachtigallen besteht der Schlüssel zum Tor bei den Damen darin, ihre Gegner abzuschneiden.

Männliche Singvögel konkurrieren oft um Gesangswettbewerbe. Die Dominanten beginnen normalerweise zu singen, bevor ein Gegner sein Lied beendet, was eine Aggression signalisiert, die weibliche Vögel manchmal attraktiv finden.

[AUDIO: Höre die Vögel überlappen]

In einer Studie über Nachtigallen wollten die Wissenschaftler herausfinden, warum 49 Prozent der Männer während der Brutzeit keinen Partner hatten.

"Eine Möglichkeit ist, dass sie ihren zukünftigen Partner während einer stimmlichen Interaktion auf der Grundlage der Leistung auswählen, weil Nachtigallen über Nacht stundenlang miteinander interagieren", sagte Hansjoerg Kunc, Forscher an der Universität Zürich, Schweiz.

Ein Cappella-Test

Kunc und seine Kollegen spielten Aufnahmen von Nachtigallenliedern in der Nähe von Männchen, die erfolgreich einen Partner fanden. Und das gleiche mit Männern, die keine Partner hatten.

Sie zählten dann die Anzahl der Lieder, die jede Gruppe unterbrochen oder überlappt hatte.

"Frauen paaren sich mit Männern, die während einer stimmlichen Interaktion mit einem Rivalen mehr Lieder überlappen", sagte Kunc WordsSideKick.com in einem E-Mail-Interview.

Weibliche Nachtigallen sehen das Überschneiden von Liedern in einem potenziellen Partner als Zeichen von Aggression, ein Hinweis auf andere vorteilhafte Eigenschaften. Diese Männer könnten sich in einem besseren Gesundheitszustand befinden und so ein Gebiet besser verteidigen können als Männer in schlechtem Zustand, erklärte Kunc. Und da aggressive Männer häufiger eine Partnerin haben, haben sie auch einen höheren Fortpflanzungserfolg.

Andere Arten

Die Nachtigall ist eine Spezies, bei der überlappende Lieder eine wichtige Rolle spielen könnten, aber Schwarzkopfmeise, Kohlmeisen, kleine blaue Pinguine und inländische Kanarienvögel könnten diesen Mechanismus ebenfalls verwenden, sagte Kunc. "Außerdem tritt dieses Phänomen nicht nur bei Vögeln auf", sondern auch bei Grillen, Fröschen und Kröten.

Es gibt keinen eindeutigen Beweis dafür, dass diese Art der Dominanz herrscht, wenn es darum geht, einen Partner bei anderen Spezies wie Primaten zu finden, so die Wissenschaftler.

Diese Studie wurde in einer aktuellen Ausgabe der Zeitschrift detailliert beschrieben Tierverhalten.

  • AUDIO: Hören Sie, wie sich die Vögel überlappen
  • Männer wirken wie Hunde, um die Dominanz zu bestimmen
  • VIDEO: Wie ein Singvogel singt

Videoergänzungsan: .




DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com