Alligator Hunter Nabs Floridas Längster Alligator

{h1}

Mit mehr als 15 metern länge ist dieser gator mehr als rekordverdächtig - er ist etwas beängstigend.

Die meisten von uns haben vielleicht nie die Chance - oder wollen sogar eine -, um einen rekordbrechenden Alligator einzusacken. Für den Alligatorjäger Robert "Tres" Ammerman war das Kunststück der zweitglückendste Tag in seinem Leben (der erste glücklichste Tag war, als er seine Frau heiratete).

Ammerman jagt seit sieben Jahren Alligatoren in der alljährlichen landesweiten Alligatorernte der Florida Fish and Wildlife Conservation Commission (FWC). Aber erst am letzten Tag der diesjährigen Saison fand er heraus, dass er der am längsten dokumentierte Alligator des Staates war und einen 13-jährigen Rekord brach. [Image des rekordbrechenden Alligators]

Mit einer Länge von 14 Fuß, einer Länge von 4,4 Metern und einem Gewicht von 297 Kilogramm erwischte der Alligator die gewaltige Ehre eines Verwandten, der 14 Fuß, 5/8 Zoll (knapp 4,3 Meter) betrug und war 1997 im Lake Monroe von einem Alligator-Trapper gefangen. Der schwerste aller gelagerte Alligator wog 473 kg und wurde 1989 aus Orange Lake genommen. Er wurde auch als "Ärgernis" angesehen. (Das FWC verfügt über ein Programm, in dem bestimmte Fallensteller belästigende Alligatoren beseitigt werden können oder solche, die eine Gefährdung von Menschen, Haustieren, Vieh oder Eigentum darstellen.

Seit 1988 beteiligen sich Alligatorjäger wie Ammerman an der landesweiten Ernte, einem Programm zur nachhaltigen Nutzung einer natürlichen Ressource. Alligator-Management-Einheiten werden jedes Jahr mit angemessenen Erntekontingenten eingerichtet, um Floridians und Gebietsfremden die Möglichkeit zu geben, pro Genehmigung bis zu zwei Alligatoren zu nehmen.

Ammerman und seine beiden Jagdpartner - Sam White, sein Nachbar und T.J. Schauf, sein Neffe, nahm den Alligator am 1. November kurz nach Mitternacht aus dem Lake Washington-Gebiet des St. Johns River im Brevard County.

"Wir sind ihm gegenüber aufgesessen - es ist wirklich schwer, ihre Größe aus diesem Winkel zu erkennen. Als wir in etwa drei Meter Abstand zu ihm kamen, konnte ich erkennen, dass er groß war, und gerade als er ins Wasser tauchte, warf ich ihn Harpune und traf ihn dort, wo Hals und Kopf zusammenkommen ", sagte Ammerman.

Der Alligator nahm ab, aber an der Harpune befand sich ein Schwimmer und etwa 50 Meter Schnur. Damals, als Ammerman, White und Schauf ihren Lebensunterhalt bestanden.

"Die Leine drehte sich von meiner Boje", sagte er. "Er hat uns etwa 45 Minuten lang am See herumgezogen, bevor wir ihn an der Seite des Bootes hocharbeiten wollten."

Schließlich unterworfen sie den großen Alligator, schleppten ihn ans Ufer und betraten die Rekordbücher.

  • Die tödlichsten Tiere der Welt
  • Was ist der Unterschied zwischen einem Krokodil und einem Alligator?
  • 10 erstaunliche Dinge, die Sie nicht über Tiere wussten

Videoergänzungsan: Das größte Krokodil der Welt.




DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com